32. Spieltag
21.05.2022 17:00
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
2:1
Rapid Wien
Rapid Wien
0:1
  • Marco Grüll
    Grüll
    35.
    Linksschuss
  • Tai Baribo
    Baribo
    74.
    Rechtsschuss
  • Adis Jasic
    Jasic
    75.
    Rechtsschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
6.352
Schiedsrichter
Manuel Schüttengruber

Liveticker

90.
18:55
Fazit
Wolfsberger AC bezwingt SK Rapid Wien 2:1. Die Hütteldorfer sehen schon wie sichere Sieger aus, aber dann folgen verhängnisvolle 90 Sekunden, die Rapid das Spiel, den Sieg und letztlich den Fixplatz im Europacup kosten. Trotz der deutlichen Chancenmehrheit kann Rapid hier das Spiel nicht frühzeitig entscheiden. Es waren letztlich zwei Chancen in der zweiten Halbzeit, die WAC den Sieg brachten. Damit feiern die Kärntner den vierten Platz, Rapid muss ins Playoff um die Europacupplätze.
90.
18:52
Spielende
90.
18:51
Die letzte Minute der Nachspielzeit läuft. Rapid wirft alles nach vorne, aber wirkt hier nicht mehr so, als ob sie noch nachlegen könnten.
90.
18:51
Sprangler verschießt! Da hätte alles klar sein können, aber Sprangler verwertet den Stanglpass von Veratschnig nicht!
90.
18:50
WAC verteidigt jetzt mit allen vor dem eigenen Strafraum. Rapid versucht verzweifelt hier vielleicht doch noch zurückzukommen.
90.
18:48
Gartler rettet Rapid! Vizinger spielt zur Mitte, Baribo scheitert an Gartler, der hier eine gute Parade zeigt!
90.
18:47
Fünf Minuten gibt es noch drauf, Rapid kommt nicht mehr an die spielerischen Höhepunkte heran, die sie noch vor den beiden Gegentreffern zeigen konnten.
90.
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
18:46
Nach dem emotionalen Abgang von Liendl führt Rapid den Eckball aus, kann damit aber keine Gefahr erzeugen.
89.
18:45
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
89.
18:45
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Liendl
88.
18:44
Nächster Eckball für Rapid. Bisher war die Ausbeute bei Standards überschaubar.
87.
18:43
Rapid bleibt im Vorwärtsgang, hat aber nicht mehr die klaren Chancen wie noch vor den beiden Gegentreffern.
84.
18:40
Einwechslung bei Rapid Wien: Nicolas Binder
84.
18:40
Auswechslung bei Rapid Wien: Bernhard Zimmermann
84.
18:40
Einwechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
84.
18:40
Auswechslung bei Rapid Wien: Martin Moormann
83.
18:39
Gelbe Karte für Thorsten Röcher (Wolfsberger AC)
Er grätscht nur gegen die Beine von Auer - dafür sieht er Gelb.
81.
18:37
Wimmer verlängert einen langen Einwurf per Kopf, doch Kofler hat gut aufgepasst und bereinigt die Gefahr.
78.
18:35
Jetzt muss Rapid schnell wieder ins Spiel kommen, wenn sie noch etwas mitnehmen wollen. Nur 90 Sekunden haben das Spiel und die Chancen völlig auf den Kopf gestellt.
75.
18:32
Tooor für Wolfsberger AC, 2:1 durch Adis Jasic
Doppelschlag für den WAC! Das Spielt ist völlig auf den Kopf gestellt! Jasic erzielt aus kurzer Distanz nach einer schönen Kombination über Liendl und Vizinger das 2:1!
74.
18:30
Tooor für Wolfsberger AC, 1:1 durch Tai Baribo
Liendl schupft den Ball in die Mitte, bekommt ihn dann durchgesteckt - dann spielt er zur Mitte wo Baribo zuerst wegrutscht, aber im Liegen trotzdem den Ausgelich erzielt!
72.
18:28
Einwechslung bei Rapid Wien: Dragoljub Savić
72.
18:28
Auswechslung bei Rapid Wien: Thorsten Schick
72.
18:28
Einwechslung bei Rapid Wien: Oliver Strunz
72.
18:28
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
69.
18:26
Kofler rettet gegen Knasmüllner! Ljubičić steckt den Ball gut durch, aber Kofler spielt gut mit und verhindert einen höheren Rückstand.
67.
18:24
Immer wieder kommt der WAC zu Standards, doch die führen weiterhin zu nichts. Rapid wirkt heute defensiv sehr stabil.
66.
18:22
Gelbe Karte für Emanuel Aiwu (Rapid Wien)
Die bekommt er wohl fürs Reklamieren. Schüttengruber ahndet ein vermeintliches Foul an Veratschnig, Aiwu kommt mit der Entscheidung gar nicht zurecht.
63.
18:20
Offensiv kommt nach wie vor wenig von den Gastgebern. Rapid lässt weiterhin teils hochkarätige Chancen aus.
61.
18:17
Ljubičić kommt nach einem langen Ball von Wimmer ganz allein vors Tor! Er scheint da selbst überrascht zu sein, der Schuss streicht am langen Eck vorbei!
58.
18:15
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Adis Jasic
58.
18:15
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Novak
57.
18:14
Ljubičić zieht ab. Ganz optimal ist der Angriff nicht gelaufen, Ljubičić schießt aus einer Position, wo auch eine Flanke angebracht gewesen wäre.
56.
18:12
Gelbe Karte für Martin Moormann (Rapid Wien)
Ein klares taktisches Foul an Röcher bringt ihm Gelb ein.
53.
18:10
Zimmermann kommt aus der Drehung zum Schuss. Den Ball bekommt er nicht ideal, dementsprechend geht der Schuss aus - wieder kann Kofler gut parieren.
53.
18:09
Grüll zieht ab! Damit hat Kofler keine Probleme. Der Ball flattert zwar, trotzdem hält er sicher.
52.
18:08
Baumgartner kommt nach einem Eckball von Liendl zum Kopfball! Das war zumindest ein Torschuss, der erste in der zweiten Halbzeit.
50.
18:07
Rapid kombiniert weiter gut, ein Zuspiel von Grüll ist aber eine Spur zu ungenau.
47.
18:04
WAC kommt zumindest in den ersten Minuten physisch präsenter aus der Halbzeit. Rapid muss hier hart um den Ballbesitz kämpfen.
46.
18:02
Ohne weitere Wechsel geht es in der zweiten Halbzeit weiter.
46.
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:52
Halbzeitfazit
SK Rapid Wien führt zur Pause beim Wolfsberger AC 1:0. Von Beginn an wirkt Rapid aktiver, gefährlicher und geht letztlich auch verdient in Führung. Nur einmal wird der WAC über Vizinger aus dem Spiel gefährlich, Standards sind bisher von Rapid gut unter Kontrolle gebracht worden. Insgesamt bleibt der Dreikampf um die Endplatzierung spannend. Hält Rapid den Vorsprung und zieht sein Spiel weiter durch, dann ist ihnen der vierte Platz sicher.
45.
17:49
Ende 1. Halbzeit
45.
17:49
Die dritte Minute der Nachspielzeit bringt noch eine Standardsituation für den WAC. Rapid bleibt aufmerksam und klärt erneut.
45.
17:48
Rapid kann sich nach der ersten Halbzeit vor allem mangelnde Chancenauswertung vorwerfen.
45.
17:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
17:46
Ljubičić kommt beinahe wieder in Schussposition. Knasmüllner legt ihm den Ball vor, aber da sind dann zu viele Wolfsberger zwischen ihm und dem Tor.
44.
17:44
Gelbe Karte für Tai Baribo (Wolfsberger AC)
Der nächste Stoß eines Wolfsbergers. Diesmal stößt Baribo Schick in Hofmann hinein - Gelb.
42.
17:42
Gelbe Karte für Dario Vizinger (Wolfsberger AC)
Zuerst stößt er Hofmann, auf den Pfiff reagiert er mit einem Handzeichen. Schiedsrichter Schüttengruber ahndet das mit Gelb.
40.
17:40
Erneut Eckball für den WAC, aber wieder klärt Rapid souverän.
39.
17:40
Vizinger lässt sich nicht lange Zeit! Über links kommt er gut nach vorne, schießt, aber Gartler rettet die Führung für Rapid!
38.
17:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Dario Vizinger
38.
17:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Eliel Peretz
38.
17:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Eliel Peretz
37.
17:38
Hofmann sorgt mit einem vermeidbaren Foul wieder für eine Standardsituation. Liendl bringt den Ball zu Baribo, der verfehlt das Tor aber deutlich.
35.
17:37
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Marco Grüll
Grüll bringt Rapid in Führung! Auch nach dem dritten Eckball bleibt Rapid dran, Aiwu schupft ihn den Ball ideal in den Lauf, aus spitzem Winkel drückt er den Ball mit links an Kofler vorbei ins Tor!
34.
17:35
Gleich eine Serie an Eckbällen. Moormann schießt einen Nachschuss von der Strafraumgrenze drüber, allerdings war noch ein Kärntner dran.
33.
17:34
Schick holt mit einem guten Lauf erneut einen Eckball. Rapid hält den Druck hoch.
30.
17:31
Auch der Eckball wird gefährlich! Aiwu kommt per Kopf zum Abschluss, Röcher rettet noch per Kopf!
29.
17:31
Super Kombination von Rapid! Ljubičić spielt auf Schick, der spielt einen Doppelpass mit Zimmermann! Sein Schuss wird von Baumgartner ins Out abgefälscht.
28.
17:29
Knasmüllner probiert's aus der Distanz! Der Ball dreht sich nach außen und zischt am Tor vorbei.
25.
17:26
Eine kurze Trinkpause gibt den beiden Trainern hier die Möglichkeit, den Spielern Anweisungen mitzugeben.
24.
17:25
Grüll steht einen Schritt zu weit vorne - Abseits. Da wäre der WAC wieder komplett offen gewesen.
21.
17:22
Peretz schießt den Freistoß drüber - deutlich!
20.
17:21
Aiwu foult knapp vor der Strafraumgrenze. Das bedeutet eine gute Freistoßposition für den WAC.
16.
17:17
Praktisch im Gegenzug eine ähnliche Situation mit Röcher - auch er ist im Abseits.
16.
17:17
Zimmermann wäre hier allein aufs Tor unterwegs, aber er startet klar aus einer Abseitsposition.
14.
17:15
Wieder Eckball für den WAC. Aus dem Spiel gelingt ihnen bisher wenig, auch bei diesem Eckball kann Rapid wieder sicher klären.
12.
17:13
Ein Eckball für den WAC landet bei Gartler. Rapid spielt schnell wieder nach vorne, aber der WAC kann wieder klären.
11.
17:12
Nächste Großchance für Rapid! Knasmüllner spielt ideal zur Mitte, Ljubičić kommt dann ganz allein zum Abschluss, schießt aber am langen Eck vorbei!
10.
17:11
Schiedsrichter Schüttengruber entscheidet auf eine Offensivfoul, der Freistoß bringt also keine Gefahr.
9.
17:11
Jetzt tastet sich der WAC vorsichtig in die Hälfte der Rapidler. Diesmal gibt es einen Freistoß für den WAC. Liendl wird ausführen.
7.
17:08
Die ersten guten Offensivmomente gehen klar an die Gäste. Überhaupt wirken die Rapidler in den Anfangsminuten engagierter.
6.
17:07
Erste Topchance für Rapid! Freistoß von Auer, Knasmüllner kommt ganz allein am Fünfer zum Abschluss, schießt aber daneben!
4.
17:05
Erster Freistoß für Rapid: Grüll bringt die Flanke in den Strafraum, wo Ljubičić per Kopf weit übers Tor schießt.
3.
17:04
Das erste Abtasten zeigt: hier will vor allem keiner verlieren. Doch das wird über 90 Minuten nicht reichen.
1.
17:02
Rapid will das Spiel gleich zum WAC verlagern. Ein erster langer Ball bringt ihnen einen Einwurf.
1.
17:01
Spielbeginn
17:01
Rapid hat Anstoß.
16:57
Vor dem Anstoß werden beim WAC noch einige Spieler verabschiedet. Der wohl bedeutendste von ihnen: Michael Liendl.
16:55
Die Mannschaften kommen aufs Feld.
16:52
In Wolfsberg ist jedenfalls alles für einen Showdown bereit. Die Mannschaften stellen sich auf ihren Einsatz ein.
16:38
Rapid hat seit fünf Spielen nicht gewinnen können. Diese Durststrecke wollen sie heute beenden. Insgesamt ist die Saison für Rapid nicht nach Wunsch verlaufen, ein Sieg wäre ein versöhnlicher Abschluss.
16:32
Ähnlich sieht es auch sein Gegenüber. Trotz theoretischer Chancen auf den dritten Platz gibt es nur den Fokus auf Rapid. Auch hier gilt, den Sieg brauchen sie sowieso.
16:27
Laut Rapid-Trainer Ferdinand Feldhofer geht es für ihn nur um den Sieg. Ganz egal, wie das Parallelspiel ausgeht, gewinnen müssen die Hütteldorfer sowieso.
16:19
Eine Rolle heute könnte auch noch das Wetter spielen - Gewitter ziehen in der Nähe auf. Bliebt nur zu hoffen, dass das Spiel ungestört über die Bühne gehen kann.
16:17
Der Verlierer der Partie wird wohl gegen den LASK oder WSG Tirol im Playoff antreten. Nicht nur aufgrund der zwei zusätzlichen Partien nicht wünschenswert. Bei Rapid könnte es ein Wiedersehen mit dem Ex-Trainer Dietmar Kühbauer geben.
16:13
WAC setzt auf Kontinuität. In der Offensive darf Röcher heute wieder neben Baribo auflaufen.
16:09
Zu den Aufstellungen: bei Rapid kehrt Zimmermann nach seiner abgesessenen Sperre wieder in die Startelf zurück. Er soll in der Offensive die nötigen Tore schießen, um zumindest den vierten Platz für Rapid zu erreichen.
08:42
Herzlich willkommen zur 32. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel in der Meistergruppe zwischen Wolfsberger AC gegen SK Rapid Wien.

Aus eigener Kraft kann Rapid nicht mehr Dritter werden. Nach der Niederlage gegen Salzburg und dem Sieg der Austria haben die Wiener Erzrivalen Tabellenplätze getauscht. Rapid muss also heute in Wolfsberg gewinnen - zuletzt setzte es dort eine deutliche 4:1 Niederlage - und gleichzeitig auf einen Auswärtserfolg Sturms bei der Austria hoffen.

Der Fokus liegt klarerweise bei der Aufgabe, die sie selbst in der Hand haben. Doch die Wolfsberger haben ebenso noch Chancen und wollen den vierten Platz von Rapid erobern. Nach einem deutlichen Sieg bei Sturm Graz ist das Selbstvertrauen auch hoch. Die Kärntner werden sich nicht verstecken.

Anpfiff zum Abschluss der Saison 2021/22 ist um 17:00, Schiedsrichter Manuel Schüttengruber leitet die Partie.

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000