1. Spieltag
23.07.2022 19:30
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1:1
Sturm Graz
Sturm Graz
1:1
  • Konstantin Kerschbaumer
    Kerschbaumer
    26.
    Rechtsschuss
  • Manprit Sarkaria
    Sarkaria
    44.
    Rechtsschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
5.400
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90.
21:29
Fazit:
Eine vor allem in der Schlussphase recht stürmische Partie geht zu Ende. Der WAC und Sturm Graz trennen sich mit einem durchaus gerechten 1:1. Starke Szenen in Halbzeit 1, Verwaltung in Halbzeit 2. Die Grazer waren lange Zeit besser. Erst mit der Gelb-Roten von Affengruber wurde der vWAC druckvoller. Aber am Ende bleib es beim gerechten 1:1. Durch den aufkommenden Orkan mit heftigen Regengüssen wurde es am Ende noch turbulent. Beide Seiten hatten bei den Wetterkapriolen noch kleine Chancen. Aber am Ende bleib es beim Remis.
90.
21:24
Spielende
90.
21:20
Zwei Minuten Nachspielzeit sind noch zu absolvieren. Der Regen wird stärker. Schiedsrichter Jäger beharrt auf die letzten Spielminuten.
90.
21:19
Freistoß für den WAC. Jasic tritt in guter Position an. Den Schuss fängt aber Siebenhandl.
90.
21:18
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Thierno Ballo
90.
21:17
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Konstantin Kerschbaumer
90.
21:16
Das Wetter hat nun völlig umgeschlagen. Starker Wind und einsetzender Regen. Das Flutlicht ist teilweise ausgefallen. Der Schiedsrichter unterbricht.
89.
21:14
Kurze Elferdiskussion im Strafraum der Kärntner. Stankovic reklamiert, er pocht auf en Handspiel. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen.
87.
21:12
Dem WAC gelingt vorerst wenig. Die Druckphasen über Baribo und Vizinger sind überschaubar. Sturm steht hinten gut und zeigt einige gute Konteraktionen.
85.
21:11
Sturm rührt den Beton an. Viele Fouls unterbrechen den Spielfluss der Hausherren.
84.
21:09
Die Uhr läuft für den WAC unerbittlich runter. Sturm ist mittlerweile kaum in der gegnerischen Hälfte anzutreffen. Dementsprechend spielt der WAC wie im Powerplay vor dem Strafraum der Gäste.
83.
21:08
Gelbe Karte für Jusuf Gazibegović (Sturm Graz)
Hohes Bein gegen Lochoshvili.
81.
21:06
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Nikolaos Vergos
81.
21:05
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Matthäus Taferner
79.
21:04
Meist über weite Bälle kommt das Heimteam nach vorne. Sturm formiert die Defensive. Wüthrich köpft einen hohen Ball weg.
77.
21:03
Baribo wird mit einem weiten Pass gesucht. Der Stürmer löst sich wie gegen Affengruber gut, wird dann aber sofort gedoppelt.
75.
21:02
Es wird eine spannende Schlussphase. Der WAC war vor dem Ausschluss etwas besser unterwegs. Jetzt wird man mit Angriffen die numerische Überlegenheit ausnützen wollen. Und die Grazer? Die müssen aufpassen.
73.
20:58
Gelb-Rote Karte für David Affengruber (Sturm Graz)
Das schwächt die Grazer Defensive. Affengruber lässt sich zu einem taktischen Foul hinreißen und sieht die zweite Gelbe im Spiel. Er muss runter.
72.
20:57
Langsam bricht die Schlussphase an. Es passierte in den letzten Minuten wenig. Aber bekanntlich ist vor allem das Grazer Offensivspiel oft in der Schlussphase plötzlich sehr effizient. Derzeit leichtes Übergewicht beim WAC.
70.
20:56
Einwechslung bei Sturm Graz: Ivan Ljubić
70.
20:56
Auswechslung bei Sturm Graz: Tomi Horvat
70.
20:56
Einwechslung bei Sturm Graz: Vesel Demaku
70.
20:56
Auswechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
68.
20:53
Schifferl war mit einem Fernschuss ungefährlich. Der Ball geht in die wölken. Apropos: Dunkle wolken sammeln sich über der Arena. Regenwetter im Anmarsch?
66.
20:51
Kurz ist bei beiden Kontrahenten die Luft raus. Der WAC formiert sich hinten, lässt Sturm kommen. Aber auch die Blackies haben vorerst einen Gang retour geschalten. Das kann sich aber schnell ändern.
64.
20:50
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Dario Vizinger
64.
20:49
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Thorsten Röcher
62.
20:48
Stichwort Standardsituationen: Bisher haben sowohl der WAC, als auch Sturm gute Aktionen aus ruhenden Bällen erspielt. Aber so richtig gefährlich wurde es in der Box bisher nur selten.
60.
20:46
Es geht schon wieder weiter. Der Freistoß war ungefährlich. Beide Seiten ordnen sich neu.
58.
20:45
Freistoß für die Grazer nach einem Foul knapp beim Strafraum. Aber an der Seitenlinie hat Linienrichter Stefan Kühr Probleme mit dem Headset.
56.
20:43
Bringt Robin Dutt neue Kräfte? Die ersten Spieler wärmen auf der Seite auf. Auch Christian Ilzer schickt einige Spieler zu Aufwärm-Übungen.
54.
20:41
Zehn Minuten gespielt in der Lavanttal-Arena in Halbzeit 2. Während Sturm weiter gut nach vorne kombiniert, zeigt der WAC bei Konterangriffen über die Seiten sein Können. Hier ist alles offen.
52.
20:39
Rechts spielt sich Veratschnig frei. Seine Flanke findet Baribo. Aber keine Gefahr für den Sturm-Torhüter.
51.
20:37
Top-Aktion von Bonmann! Horvat mit dem Querpass. Da ist Schnegg beim Ball und zieht sofort aus dem Rückraum ab. Der Keeper pariert den Ball stark!
50.
20:36
Spielerisch bleibt es beim Bild aus der Ersten Halbzeit. Sturm mit guten Kombis nach vorne. WAC hinten dicht. Die Kärntner spielen dafür bei Konter gefährlich nach vorne. Taktisch haben die Trainer kaum umgestellt.
48.
20:35
Eine Kombination der Grazer über Hierländer und Sarkaria endet früh vor dem Strafraum. Sofort gehen die WAC-Kicker dazwischen.
47.
20:34
Die beiden Trainer vertrauen auf ihre Startformationen. Keine Wechsel zur Pause.
46.
20:33
Es geht wieder weiter. Beide Teams gleich mit dem Fokus nach vorne. Da haben die Trainer wohl die richtigen Worte gefunden in der Pause.
46.
20:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
20:22
Halbzeitfazit:
Es steht 1:1 in der Lavanttalarena zwischen dem WAC und Sturm Graz. Die Wolfsberger hatten die große Chance auf die Führung nach einem Handspiel von Affengruber. Baribo scheiterte aber an Siebenhandl. Dann gelang aber doch noch das 1:0 durch Kerschbaumer nach Pass von Röcher. Sturm gab aber nie auf und spielte sein Spiel erfolgreich weiter. Knapp vor der Pause scorte Sarkaria das 1:1 für die Gäste. Eine spannende Partie mit vielen Zweikämpfen und auf beiden Seiten guten Defensivleistungen. Blicken wir gespannt auf die Zweite Halbzeit.
45.
20:19
Ende 1. Halbzeit
45.
20:18
Die Nachspielzeit bringt derzeit wenig ein. Beide Teams denken schon an den Pausentee.
45.
20:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
20:14
Tooor für Sturm Graz, 1:1 durch Manprit Sarkaria
Der Druck wurde größer und Sturm Graz belohnt sich vor der Pause mit dem Ausgleich. Sarkaria trifft zum 1:1 und das ist psychologisch extrem wichtig. Feiner Schuss im Sechzehner nach Pass von Højlund. Alles wieder offen.
43.
20:13
Nach einer kurzen Unterbrechung steht Taferner wieder. Es geht weiter. Die Grazer versuchen es jetzt mit der Brechstange. Aber man merkt: Es fehlt an der Seite Jantscher. Seine Explosivität fehlt vor allem links.
42.
20:12
Gelbe Karte für Konstantin Kerschbaumer (Wolfsberger AC)
Foul an Hierländer. Den Freistoß setzt Prass weit neben das Tor.
41.
20:10
Piesinger klärt und auch Lochoshvili läuft dem Gegner den Ball ab. Es wird wohl beim Pausen-1:0 bleiben.
39.
20:09
Abwarten und Tee trinken, so lautet die Devise bei Sturm. Die Grazer spielen sich wie immer stark nach vorne, Sobald der WAC den Raum eng macht, bleiben Horvat, Hierländer und Prass hängen. Somit müssen oft Weitschüsse helfen. Die waren zwar sehenswert, brachten aber bisher kein Tor ein.
36.
20:07
WAC-Aktivposten Veratschnig passt gerade noch im Strafraum weiter zu Röcher. Der Stürmer bleibt hängen, heute hat Röcher kein Glück gegen die Sturm-Defensive.
35.
20:06
Und die Blackies? Die zeigen ein ähnliches Spiel. Hinten kompromisslos und vorne sogar gefährlicher als die WAC-Kicker. Aber bisher hatten die Gäste kein Glück.
34.
20:05
Knapp zehn Minuten sind in der Ersten Halbzeit noch zu spielen. Die Hausherren weiter mit einer soliden Leistung. Hinten dicht und vorne durchaus bissig.
32.
20:01
Gelbe Karte für Thorsten Röcher (Wolfsberger AC)
Wieder mal ein Zweikampf Röcher gegen Schnegg. Jetzt sieht der WAC-Mann doch Gelb.
30.
20:00
Die Wolfsberger haben sich belohnt. Der vergebene Elfer und die starke Defensivleistung machen sich bezahlt. Aber Vorsicht vor den Gästen. Sturm ist immer für ein Tor gut.
26.
19:56
Tooor für Wolfsberger AC, 1:0 durch Konstantin Kerschbaumer
Da ist es passiert. Der WAC bleibt dran und fixiert durch Kerschbaumer doch noch die Führung. 1:0 für den WAC! Röcher spitzelt den Ball zu Kerschbaumer. Ansatzlos zieht er ab und jagt den Ball aus knapp 20m ins Tor.
24.
19:55
Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Prass kommt über links und legt einen scharfen Querpass zur Mitte. Højlund mit dem Ferserl! Am langen Eck vorbei.
22.
19:54
Bitter für den WAC! Baribo tritt an und Siebenhandl taucht stark ab. Den Nachschuss pariert der Keeper ebenso!
22.
19:53
Elfmeter verschossen von Tai Baribo, Wolfsberger AC
21.
19:52
Gelbe Karte für David Affengruber (Sturm Graz)
Für sein Handspiel sieht er sofort Gelb.
21.
19:51
Da gibt der Schiedsrichter den Elfer für den WAC. Jetzt wird es spannend! Affengruber mit dem Handspiel im Sechzehner. Klare Sache.
20.
19:50
Schussversuch von Röcher. Er wird abgedrängt. Dann probiert es Taferner mit dem Pass von links. Wieder ist die Sturm-Defensive gut formiert. Wüthrich klärt per Kopf.
18.
19:48
Viele Zweikämpfe im Spiel, die aber noch keine Karte brachten. Hart aber trotzdem fair geführte Partie. Referee Jäger hat bisher leichtes Spiel.
16.
19:46
Es bleibt beim gewohnten Spiel der Grazer. Hierländer verteilt den Ball und dann kommen von den Flanken die Bälle hoch. Bisher hat der WAC aber alles unter Kontrolle.
14.
19:44
Hoher Ball auf Prass, der Sturm-Kicker löst sich zu früh und setzt den Ball mit einem satten Schuss an die Latte. Trotzdem gibt es Abseits.
13.
19:43
Starke Tat von Jörg Siebenhandl. Der Ball kommt über Veratschnig zu Baribo. Schuss aus spitzem Winkel. Siebenhandl klärt. Dann der Gegenangrifff der Grazer.
12.
19:41
Lochoshvili unterbricht einen guten Angriff der Gäste. Foul an Horvat und das bringt einen Freistoß. Der aber im gegnerischen Strafraum verendet.
11.
19:40
Aber der WAC versucht es mit schnellen Gegenangriffen. Pass von Kerschbaumer über Taferner in die Spitze. Kein Erfolg. Da ist niemand frei. Sturm hingegen sucht sofort den Zug zum Tor.
9.
19:39
Die erste Ecke der Grazer kommt hoch zur Mitte, ist aber ein gefundenes Fressen für Schifferl. Die WAC-Abwehr schlägt sich bisher sehr gut, wirkt souverän.
8.
19:37
Hierländer und Højlund sind bisher die Aktivposten bei Sturm Graz. Die Blackies versuchen es meist über die Flanken. Der eine oder andere Pass in die tiefe ist aber auch schon dabei gewesen.
6.
19:36
Mit Viel Einsatz geht es in die Zweikämpfe in den ersten Minuten. Lochoshvili ist bei einem Zweikampf voll dahinter, legt Horvat. Dann ist es Röcher, der ein Offensivfoul an Wüthrich begeht.
5.
19:34
Die Gäste kamen auch erstmals über Højlund nach vorne. Gute Abwehraktion von Schiffer. Dann waren es die Wolfsberger mit Baribo, aber auch er kam nicht durch. Gutes Tempo auf beiden Seiten.
3.
19:33
Sturm Graz spielt wie gewohnt mit viel Ballbesitz in den ersten Minuten. Aber auch der WAC zeigt sich gut in Schuss. Das kann heute eine spannende Partie werden.
2.
19:31
Wie werden die Wolfsberger heute agieren? Vor allem Defensiv sieht man die Hausherren in einer Dreier-Formation. Abwehrchef Baumgartner fehlt ja heute. Er wurde übrigens eng mit Sturm in Verbindung gebracht. Ein Wechsel zerschlug sich aber.
1.
19:29
Der Ball rollt in der Lavanttal-Arena. Der WAC spielt in Weiß, Sturm Graz ist in Blau am Feld.
1.
19:29
Spielbeginn
19:16
In etwas mehr als zehn Minuten folgt der Anstoß. Freuen wir uns auf einen bestimmt spannenden Saisonauftakt.
18:42
Hierländer ist bei Sturm wieder dabei. Dafür fehlt bekanntlich Jantscher. Vorne sollen es Sarkaria und Højlund richten. Neuzugang Horvat ist von Beginn an dabei.
18:39
Lochoshvili, Veratschnig und Leitgeb waren beim Saisonabschluss gegen Rapid noch dabei. Der Sturm ist gleich geblieben zum Spiel gegen Rapid: Baribo und Röcher.
17:47
Gespielt wird in der Lavanttalarena von Wolfsberg. Schiedsrichter ist Christopher Jäger mit Clemens Schüttengruber und Stefan Kühr.
17:45
Die Wolfsberger beendeten die Vorsaison auf dem vierten Rang. Sturm Graz wurde Vizemeister. Ein echtes Schmankerl zum Saisonauftakt wartet in der Lavanttal-Arena.
17:44
Vor allem das 2:1 in der Vorbereitung gegen Galatasaray war ein Fingerzeig für den Trainer. Die Performance machte klar Lust auf mehr.
17:42
Aufgrund eines Muskelfaserrisses pausiert Jantscher. Trotzdem blickt Ilzer auf eine positive Vorbereitung zurück. Punktuell hat man sich gut verstärkt und somit will man von Beginn an mit Salzburg um den Titel mitspielen.
17:38
Sturm Graz geht gestärkt in die neue Saison. Die Mannschaft von Trainer Christian Ilzer ist mehr oder weniger unverändert. Einzig: Die Verletzung von Spielmacher Jantscher schmerzt.
17:37
Vergessen sollte man nicht den 15. Mai 2022, als der WAC in Graz den SK Sturm mit 4:1 auseinander nahm. Die Grazer werden die Kärntner nicht unterschätzen.
17:35
Beim Duell der führenden Teams aus dem Süden Österreichs sehen viele Experten einen richtungsweisenden Charakter. Wer heute gewinnt, kann sich oben etablieren.
17:33
Trainer Robin Dutt ist geblieben und muss nun eine neue Mannschaft formieren. Keine leichte Aufgabe und dabei ist für ihn ein positiver Saisonstart wichtig.
17:32
Es war ein Umbruch beim WAC. Simon Piesinger, Konstantin Kerschbaumer, Ervin Omic und Thierno Ballo sind die bekanntesten neuen Namen beim WAC. Dafür hat man u. a. Liendl, Koffer, Wernitznig und Peretz ziehen lassen.
17:26
Bei den Wolfsbergern sprüht man vor dem Auftakt gegen Sturm vor Selbstvertrauen. Die Kärntner haben in dieser Saison viel vor und sich auch dementsprechend am Transfermarkt betätigt.
Herzlich willkommen zur 1. Runde der Bundesliga beim Spiel Wolfsburger AC gegen Sturm Graz

Bei den Kärntnern herrscht Aufbruchsstimmung. Der WAC schlug sich in der letzten Spielzeit überaus wacker und spielte lange Zeit ganz vorne mit. Im Sommer hat man eine gute Vorbereitung absolviert und zudem verstärkten sich die Mannen von Trainer Robin Dutt auf dem Transfermarkt mit Top-Akteuren. In dieser Saison will sich der WAC ganz oben etablieren und Teams wie Sturm Graz besiegen. Der Auftakt soll vor allem erfolgreich absolviert werden.

Sturm Graz spielte ebenfalls eine starke Bundesligasaison 2021/2022. In der neuen Spielzeit haben die Blackies ihr Team mehr oder weniger halten können. Eineige Zugange verstärken die Elf von Trainer Christian Ilzer. Sturm Graz hat genauso wie der WAC in dieser Saison wieder die oberen Tabellenränge ins Visier genommen.

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

Sturm Graz

Sturm Graz Herren
vollst. Name
Sportklub Sturm Graz
Spitzname
Schwoaze
Stadt
Graz
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.01.1909
Stadion
Merkur Arena
Kapazität
16.364