8. Spieltag
10.09.2022 17:00
Beendet
SV Ried
SV Ried
0:3
RB Salzburg
RB Salzburg
0:2
  • Benjamin Šeško
    Šeško
    5.
    Rechtsschuss
  • Chikwubuike Adamu
    Adamu
    15.
    Kopfball
  • Noah Okafor
    Okafor
    71.
    Linksschuss
Stadion
Josko Arena
Zuschauer
5.782
Schiedsrichter
Markus Hameter

Liveticker

90.
19:12
Nach der 2:0-Pausenführung für die Salzburger und mit einem Mann mehr auf dem Spielfeld kontrollierte der Meister auch zu Beginn der 2. Spielhälfte das Spiel. In der 54. Minute sah dann Adamu die Rote Karte und für kurze Zeit kamen die Rieder wieder auf. Salzburg-Trainer Jaissle brachte dann von der Bank noch frische Kräfte und der eingewechselte Okafor erzielte in der 71. Minute den dritten Treffer für den Serienmeister. In der Schlussphase probierten die Rieder noch einmal alles. Waren aber zu harmlos in der Offensive und fanden in der Salzburger Hintermannschaft kein Durchkommen. Somit hält die SV Ried nach 8 gespielten Runden bei 4 geschossenen Toren und 5 Platzverweise.
90.
18:52
Spielende
90.
18:51
Die SV Ried hatte im gesamten Spiel noch keinen Schuss auf das Tor von Köhn.
90.
18:50
Drei Minuten werden nachgespielt.
89.
18:49
Fernando zieht aus 10 Metern ab. Sein Schuss geht aber über das Tor der Rieder.
87.
18:46
Eckball für RB Salzburg! Der aber nichts einbringt.
85.
18:45
Fünf Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Riedern noch um hier zumindest den Ehrentreffer zu erzielen.
82.
18:42
Gelbe Karte für Luca Kronberger (SV Ried)
Kronberger ist mit einer Entscheidung von Schiedsrichter Hameter nicht einverstanden und tritt die Eckfahne um. Hameter zeigt ihm dafür die Gelbe Karte.
81.
18:41
Die Rieder versuchen noch alles und kommen über die rechte Seite. Wo der eingewechselte Kronberger viel Druck macht.
79.
18:39
Pomer setzt sich auf der rechten Seite schön gegen Van Der Brempt durch und zieht ab. Sein Schuss geht aber weit am Tor der Salzburger vorbei.
78.
18:38
Einwechslung bei SV Ried: Seifedin Chabbi
78.
18:37
Auswechslung bei SV Ried: Christoph Monschein
78.
18:37
Einwechslung bei SV Ried: Oliver Kragl
78.
18:37
Auswechslung bei SV Ried: Kingsley Michael
77.
18:36
Kronberger mit einer gefährlichen Hereingabe auf Monschein in den Sechzehner der Gäste. Doch Köhn ist zur Stelle und entschärft die Situation.
75.
18:34
Die Rieder wirken jetzt gebrochen.
73.
18:33
Einwechslung bei RB Salzburg: Ignace Van Der Brempt
73.
18:33
Auswechslung bei RB Salzburg: Amar Dedić
71.
18:30
Tooor für RB Salzburg, 0:3 durch Noah Okafor
Seiwald spielt den Ball auf den rechten Flügel, wo Dedic aufzieht und direkt quer auf Okafor passt und der Stürmer schiebt locker aus 5 Metern Entfernung zum 3:0 für die Salzburger ein.
69.
18:28
Dedic kommt nach einer schönen Kombination am Strafraum der Rieder zum Abschluss. Sein Schuss geht aber über das Tor von Sahin-Radlinger.
67.
18:26
Aufseiten der Rieder macht Michael Martin ein gutes Spiel und versucht seine Mitspieler noch einemal anzutreiben.
65.
18:25
Okafor kommt nach Zuspiel von Fernando am Sechzehner zum Abschluss. Sein Schuss geht aber am Tor der Rieder vorbei.
64.
18:24
Einwechslung bei RB Salzburg: Fernando
64.
18:23
Auswechslung bei RB Salzburg: Maurits Kjærgaard
64.
18:23
Einwechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
64.
18:23
Auswechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
61.
18:22
Monschein kommt nach Ballverlust von Diarra am linken Flügel zum Ball. Seine Hereingabe zur Mitte ist aber zu ungenau und geht an Freund und Feind vorbei.
59.
18:20
Stangenschuß von RB Salzburg! Kjaergaard zieht aus halblinker Position im Strafraum der Rieder ab und trifft die Außenstange.
58.
18:18
Einwechslung bei SV Ried: Josef Weberbauer
58.
18:18
Auswechslung bei SV Ried: Markus Lackner
58.
18:18
Einwechslung bei SV Ried: Luca Kronberger
58.
18:18
Auswechslung bei SV Ried: Julian Wießmeier
56.
18:17
Die Rieder versuchen jetzt im Ballbesitz wieder mehr und sind mutiger.
54.
18:13
Rote Karte für Chikwubuike Adamu (RB Salzburg)
Nach dem VAR-Check sieht sich Hameter die Situation nocheinmal an und zeigt Adamu die Rote Karte weil dieser Plavotic im Zeikampf mit der Hand im Gesicht erwischte.
52.
18:12
Adamu setzt sich am linken Flügel gegen zwei Gegenspieler durch und bringt den Ball gefährich in den Strafraum. Doch Schiedsrichter Hameter hat ein Stürmerfoul gesehen und pfeift die Aktion ab.
50.
18:09
Eckball für RB Salzburg! Der allerdings nicht einbringt.
49.
18:08
Nutz mit einem Zuspiel auf Monschein doch der Stürmer der Rieder kann sich gegen Bernardo nicht durchsetzten.
47.
18:06
Die Gäste aus Salzburg kontrollieren gleich wieder das Spiel und lassen den Ball schön in den eigenen Reihen laufen.
46.
18:05
Einwechslung bei RB Salzburg: Nicolas Seiwald
46.
18:05
Auswechslung bei RB Salzburg: Dijon Kameri
46.
18:05
Einwechslung bei RB Salzburg: Youba Diarra
46.
18:04
Auswechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
46.
18:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:57
Die Rieder starteten zwar mutig, doch schon in der 5. Spielminute erzielten die Salzburger nach einem Traumpass von Kjaergaard durch Sesko den Führungstreffer. Danach hatte RB Salzburg das Spiel im Griff und stellten durch ein Kopfball Tor von Adamu auf 2:0. Nach dem verschossenen Elfmeter der Rieder durch Monschein und der Roten Karte gegen Mikic wird es für die SV Ried in der 2. Spielhälfte sehr schwer, hier noch zu punkten.
45.
17:51
Ende 1. Halbzeit
45.
17:49
Eckball für die SV Ried! Nutz bringt die Ecke genau auf Turi. Doch dessen Kopfball geht über das Tor von Köhn.
45.
17:48
Gelbe Karte für Chikwubuike Adamu (RB Salzburg)
Adamu sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe Karte.
45.
17:46
Vier Minuten werden nachgespielt.
44.
17:46
Wieder einmal ein Platzverweis aufseiten der Rieder.
44.
17:45
Einwechslung bei SV Ried: Julian Turi
44.
17:44
Auswechslung bei SV Ried: Marcel Ziegl
42.
17:42
Rote Karte für Leo Mikić (SV Ried)
Der Rieder hat sein Bein viel zu hoch und trifft Gourna-Douath am Kopf. Ein klarer Platzverweis.
41.
17:41
Die Salzburger ziehen sich nach Ballverlusten schnell zurück und attackieren dann dicht gestaffelt den Gegner. Ein Durchkommen ist so nur schwer möglich.
38.
17:40
Die Rieder haben auf der rechten Seite viel Platz. Doch Wiessmeier mit einem schlechten Pass auf Pomer und Bernardo kann klären.
36.
17:37
Den Eckball von Ulmer können die Rieder mit vereinten Kräften klären.
35.
17:36
Kameri hat sich anscheinend verletzt und muss behandelt werden.
35.
17:35
Eckball für RB Salzburg!
33.
17:34
Die Salzburger überlassen zurzeit der SV Ried das Spielgerät und lauern auf Konterchancen.
30.
17:33
Elfmeter verschossen von Christoph Monschein, SV Ried
Monschein tritt zum Elfmeter an und schießt rechts am Tor von Köhn vorbei.
29.
17:31
Elfmeter für die SV Ried! Nutz bringt den Ball gefährlich in den Strafraum der Gäste auf Ziegl und Bernanrdo checkt den Rieder im Luftkampf weg.
28.
17:28
Freistoß für die SV Ried aus aussichtsreicher Position!
25.
17:27
Sesko setzt sich gegen Lackner im Zweikampf durch, doch an Plavotic bleibt der Slowene an der Strafraumgrenze hängen.
23.
17:25
Die SV Ried agiert im Angriff zu ideenlos.
20.
17:22
Nutz bringt den Freistoß in den Strafraum der Salzburger, doch genau in die Arme von Köhn.
19.
17:21
Freistoß für die SV Ried aus aussichtsreicher Position!
17.
17:20
Die Rieder tun sich schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
15.
17:15
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Chikwubuike Adamu
Capaldo setzt sich am rechten Flügel gegen seinen Gegenspieler durch und flankt genau auf den Kopf von Adamu, der aus 5 Metern vie InnenStange zum 2:0 einköpft.
14.
17:15
RB Salzburg hat das Spiel im Griff und steht bisher in der Defensive kompakt.
12.
17:13
Nutz versucht den Ball auf Mikic durzustecken. Doch Pavlovic passt auf und fängt den Ball ab.
9.
17:12
Eckball für RB Salzburg! Ulmer bringt die Ecke auf Kameri. Der Kopfball des Salzburgers wird aber von einem Rieder abgeblockt.
7.
17:10
Kameri kommt am Sechzehner der Rieder zum Abschluss. Sein Schuss geht aber am Tor der Rieder vorbei.
5.
17:06
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Benjamin Šeško
Kjaergaard mit einem Traumpass auf Sesko, der viel Platz hat und aus halblinker Position 10 Meter vor dem Tor der Rieder in die kurze Ecke einschiebt.
4.
17:06
Die Rieder beginnen mutig und spielen bei Ballgewinn bisher schnell in die Spitze.
2.
17:01
Eckball für die SV Ried! Nutz bringt die Ecke gefährlich zur Mitte, der Ball kommt nach einem missglückten Klärungsversuch per Kopf zu Kingsley Michel an den Sechzehner. Doch der Schuss des Rieders geht weit über das Tor der Gäste.
1.
17:01
Der Ball rollt in der Josko Arena!
1.
17:00
Spielbeginn
16:59
RB Salzburg hat Anstoß!
16:58
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Salzburg!
16:51
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Markus Hameter. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Maximilian Weiß, Michael Obritzberger und dem 4. Offiziellen Andreas Heiß.
16:45
RB Salzburg-Trainer Matthias Jaissle: "Es ist wichtig, dass wir die Champions League schnell aus unseren Köpfen bekommen, denn in der Liga erfolgreich zu sein, ist die Voraussetzung dafür, um solche Abende wie den gegen Milan überhaupt erleben zu können. Personell müssen wir einmal schauen, wie wir es angehen, denn wir haben ja leider auch den einen oder anderen angeschlagenen Spieler. Ried werden wir sicher nicht unterschätzen. Wozu die Mannschaft in der Lage ist, hat sie bei ihrem Punktgewinn beim LASK gezeigt."
16:40
SV Ried-Trainer Christian Heinle: "In der österreichischen Bundesliga ist man gegen Salzburg immer der krasse Außenseiter. Wir haben zuletzt zwei Mal Moral bewiesen und sind nach Rückständen zurückgekommen. Gegen Salzburg werden wir versuchen, so lange es geht, die Null zu halten, immer wieder Nadelstiche zu setzen und endlich einmal das Spielglück zu erzwingen. Wir sind in der Statistik bei den Torchancen und auch bei den Torschüssen in den Top 6. Trotzdem haben wir die wenigsten Tore erzielt. Das muss sich ändern, das müssen wir auch erzwingen.“
16:35
Die Salzburger müssen heute auf die verletzten Maxinilian Wöber, Oumar Solet, Mamady Diambou, Justin Omoregie, Luka Sucic und Samson Tijani verzichten. Sekou Koita und Kamil Piatkowski sind erst vor Kurzem wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und noch nicht im Kader.
16:30
Aufseiten der SV Ried fehlen Matthias Gragger und Nikola Stosic verletzungsbedingt. Zudem muss Trainer Christian Heinle auf David Ungar verzichten, der nach seiner Roten Karte gegen den LASK gesperrt ist.
16:26
In der letzten Saison trafen beide Mannschaften zweimal aufeinander. Am 2. Spieltag gewann der FC Red Bull Salzburg mit 7:1 vor heimischer Kulisse und in der 13. Runde endete diese Begegnung 2:2 unentschieden in Ried.
16:20
Der letzte Sieg der SV Ried gegen RB Salzburg gelang in der Bundesligasaison 2015/16. Damals gewannen die Innviertler am 22. Spieltag mit 1:0 zu Hause.
16:15
Die Bilanz in der Bundesliga zwischen den beiden Vereinen spricht klar für die Salzburger. Von 84 Begegnungen gewannen die Mozartstädter 47, 22-mal endete dieses Aufeinandertreffen unentschieden und 15-mal ging die SV Ried siegreich vom Platz.
05:14
Herzlich willkommen zur Begegnung SV Guntamatic Ried gegen FC Red Bull Salzburg, der 8. Runde in der Admiral Bundesliga!

Die SV Ried empfängt heute als klarer Außenseiter den FC Red Bull Salzburg. Die Oberösterreicher konnten ihre Negativserie in der Bundesliga in der letzten Runde beenden und holte gegen den Linzer ASK im Oberösterreichderby nach davor drei Niederlagen in Folge ein 1:1-Unenschieden. In der Tabelle stehen die Innviertler nach 7 Runden mit 5 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz. Den bisher einzigen Saisonsieg feierten die Rieder am 2. Spieltag zu Hause gegen den SC Austria Lustenau (1:0).

Nach dem Highlight unter der Woche, dem 1:1-Unentschieden gegen die AC Milan zum Champions League-Auftakt, geht es für RB Salzburg heute in der Bundesliga in Ried weiter. Nach der 1:2-Niederlage in Graz am 2. Spieltag gewann der Serienmeister seine letzten 5 Spiele in Österreichs höchster Spielklasse und konnte am letzten Spieltag mit einem 2:0-Heimsieg gegen die WSG Tirol erstmals in dieser Spielzeit die Tabellenführung erobern.

SV Ried

SV Ried Herren
vollst. Name
Sportvereinigung Ried
Spitzname
Wikinger
Stadt
Ried
Land
Österreich
Farben
grün-schwarz
Gegründet
05.05.1912
Stadion
Josko Arena
Kapazität
7.680

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895