Gruppe G
14.09.2022 21:00
Beendet
Kopenhagen
FC Kopenhagen
0:0
Sevilla FC
Sevilla
0:0
Stadion
Telia Parken
Zuschauer
34.910
Schiedsrichter
Irfan Peljto

Liveticker

90.
22:56
Fazit:
Ein Spiel, dass auch keinen Sieger verdient gehabt hätte, endet 0:0. Weder Kopenhagen noch Sevilla erspielten sich gefährliche Torgelenheiten, vor allem in Durchgang zwei ging bei beiden gar nichts mehr. Das Niveau war arg überschaubar und das Spiel plätscherte einfach nur so vor sich hin. Beide Teams standen defensiv heute mal sicher und dies ist auch das einzig positive, was beide Trainer heute mitnehmen werden. In dieser Gruppe wird es für beide wohl nur noch um Platz drei gehen. Nach der Länderspielpause empängt Sevilla in der Königsklasse den BVB, Kopenhagen muss zu Manchester City.
90.
22:52
Spielende
90.
22:51
Gelbe Karte für José Ángel (Sevilla FC)
José Ángel hält den Schlappen drüber und sieht Gelb.
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
22:48
Auch über Standards geht nichts, eine Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld von Alex Telles landet in den Armen von Ryan.
87.
22:44
Einwechslung bei FC København: Christian Sørensen
87.
22:44
Auswechslung bei FC København: Ísak Jóhannesson
85.
22:42
Einwechslung bei Sevilla FC: Adnan Januzaj
85.
22:42
Auswechslung bei Sevilla FC: Isco
84.
22:42
Gelbe Karte für Marko Stamenić (FC København)
Stamenić zieht den Fuß gegen Jordan nach und sieht Gelb.
84.
22:42
Es geht weiterhin gar nichts, in Durchgang zwei haben wir nicht einen Torschuss zu verzeichnen.
82.
22:40
Was für ein katastrophaler Fehlpass von Papu Gómez, der unbedrängt einen Pass über zwei Metern nicht an den Mann bringt sondern ins Seitenaus spielt. Das spielerische Niveau ist arg überschaubar.
79.
22:37
Einwechslung bei FC København: Lukas Lerager
79.
22:37
Auswechslung bei FC København: Victor Claesson
79.
22:37
Einwechslung bei FC København: Hákon Haraldsson
79.
22:36
Auswechslung bei FC København: Rasmus Falk
75.
22:35
Gelbe Karte für Joan Jordán (Sevilla FC)
Joan Jordán sieht den gelben Karton wegen einer Schwalbe.
75.
22:34
Die Schlussviertelstunde bricht an und weiter traut sich keine Mannschaft so wirklich nach vorne. Es ist ein schwaches Champions-League-Spiel.
74.
22:31
Einwechslung bei Sevilla FC: Kasper Dolberg
74.
22:31
Auswechslung bei Sevilla FC: Youssef En-Nesyri
73.
22:31
Einwechslung bei Sevilla FC: Suso
73.
22:31
Auswechslung bei Sevilla FC: Érik Lamela
73.
22:30
Einwechslung bei FC København: Paul Mukairu
73.
22:30
Auswechslung bei FC København: Mohamed Daramy
71.
22:30
...doch Isco drischt das Leder aus der Zentrale aus 17 Metern in die Mauer.
70.
22:29
Jordan tritt an der Strafraumgrenz in den Rasen, wurde aber vorher leicht von Stamenić getroffen. Gute Freistoßposition für Sevilla...
69.
22:27
Iscos Schlenzer von halblinks aus 18 Metern ist kein Problem für Keeper Ryan.
67.
22:25
Einwechslung bei Sevilla FC: Joan Jordán
67.
22:24
Auswechslung bei Sevilla FC: Ivan Rakitić
67.
22:24
Einwechslung bei Sevilla FC: Papu Gómez
67.
22:24
Auswechslung bei Sevilla FC: Thomas Delaney
65.
22:24
Zeca mit einem Verzweiflungsschuss aus über 25 Metern. Das Leder fliegt weit drüber.
62.
22:20
Torchancen bleiben absolute Mangelware, es fehlt beiden an Präzision im Angriffsdrittel.
59.
22:18
Victor Claesson direkt mit dem nächsten Foulspiel, diesmal mit einem Stürmerfoul, der Junge muss jetzt aufpassen.
58.
22:16
Gelbe Karte für Victor Claesson (FC København)
Claesson steigt Isco hinten auf die Ferse und siehte Gelb.
56.
22:15
Der Ball läuft in dieser Phase flüssig durch die Reihen der Gastgeber, Sevilla steht tief hinten drin.
54.
22:12
Mohamed Daramy tanzt sie alle aus! Der Jungstar macht auf links gleich vier Gegenspieler nass, bekommt dann von der Grundlinie aber keinen gefährlichen Abschluss mehr hin.
51.
22:11
Nächste Ecke von rechts, wieder von Telles. Diesmal findet er in der Mitte den Kopf von José Ángel, der das Leder aber nicht mehr gedrückt kriegt, so fliegt der Ball über die Latte.
48.
22:06
Alex Telles schlägt eine Ecke von rechts weg vom Tor. Der Ball wird in der Mitte zunächst geklärt, doch kommt in den Rückraum zu Isco, der nicht lange fackelt. Doch auch sein Schuss von halbrechts wird geblockt.
46.
22:03
Der Ball rollt wieder, ohne personelle Veränderungen geht es in Durchgang zwei.
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:50
Halbzeitfazit:
In einer chancenarmen Partie steht es zwischen Kopenhagen und Sevilla folgerichtig 0:0. In dieser für beide enorm wichtigen Partie meiden alle Beteiligten das Risiko und erspielen sich kaum Torchancen. Die Anfangsphase gehört den Gäste aus Andalusien, die durch Rakitic in der achten Minute ihre beste Gelegenheit hatten. Ab der 30 Minute wurden die Gastgeber dann stärker, doch Kristiansen und Claesson vergaben die beiden einzigen Gelegenheiten der Dänen leichtfertig. Es ist alles offen in Durchgang zwei.
45.
21:47
Ende 1. Halbzeit
45.
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
21:47
Einer feinen Kopenhagener Kombination fehlt zunächst der finale Pass, ehe Vavro das Leder von rechts einfach mal hoch in die Mitte schlägt. Dort steigt Victor Claesson hoch und köpft das Leder aus acht Metern knapp am Tor vorbei.
41.
21:43
Isco spielt José Ángel rechts im Strafraum an. Der muss das Leder dann querlegen auf En-Nesyri oder direkt abziehen, doch er zögert viel zu lange, und legt dann viel zu spät schlussendlich doch quer. Kopenhagen kann klären.
39.
21:40
Denis Vavro machts und er macht es nicht so schlecht. Er versucht den Keeper per Flachschuss ins Torwarteck zu überraschen, doch dies gelingt nicht.
38.
21:39
Fernando legt Rasmus Falk in Zentraler Position 18 Meter vor dem Tor. Gute Freistoßpoition für Kopenhagen.
36.
21:38
Die Gastgeber werden in den letzten Minuten mutiger, laufen Sevilla höher an und lassen hinten nichts mehr zu. Doch noch immer steht bei beiden Fehler und Risikovermeidung ganz oben auf der Liste.
34.
21:35
Jetzt auch die erste Ecke für die Dänen. Jóhannesson findet in der Mitte den Kopf von Diks, der da aber entscheidend am Abschluss gestört wird und zudem ein Stürmerfoul begeht.
32.
21:33
Erste Chance Kopenhagen! Rechtsverteidiger Diks zieht in die Mitte und legt von dort aus links in den Strafraum zum völlig freien Linksverteidiger Kristiansen. Doch der bringt das Leder nicht aufs Tor, sondern haut es aus 12 Metern über den Kasten. Da war sogar noch mehr drin.
29.
21:31
Schlimmer Fehlpass von Khotcholava in der eigenen Hälfte direkt in den Fuß von Ivan Rakitić. Der geht dann ein paar Meter mit dem Ball und spielt einen Außenristpass ins Nichts. Chance vertan.
25.
21:27
Youssef En-Nesyri wird per Steckpass rechts in den Strafraum geschickt und scheitert aus spitzem Winkel an Ryan. Die anschließende Ecke von rechts nimmt Alex Telles an der Strafraumkante volley, doch Stamenić blockt das Leder. Es gibt zaghafte Proteste der Gäste, die da ein Handspiel gesehen haben wollen, doch das war kein Elfmeter.
22.
21:25
Bietet sich den Gastgebern dann, wie in diesem Falle, mal eine Kontergelegenheit, spielen sie es viel zu unsauber aus. Kevin Diks Pass landet im Fuß von Innenverteidiger Kike Salas.
20.
21:23
Die Partie ist ganz sicher kein Leckerbissen bislang. Zwar spielt sich das Geschehen quasi ausschließlich in der Kopenhagener Hälfte ab, doch einen wirklich gefährlichen Abschluss hatte Sevilla noch nicht zu verzeichnen.
18.
21:20
Symptomatische Szene: Thomas Delaney kann aus aussichtsreicher Position aus dem Rückraum von halblinks abziehen, doch der Schuss wird dann vom eigenen Mann geblockt. Die Szene verpufft.
16.
21:18
Kopenhagen kontert nach einem Ballverlust von Lamela auf Höhe der Mittelinie. Doch die Hereingabe von links von Kristiansen kann Dmitrović locker abfangen.
13.
21:14
Diks sucht mit einem Steckpass Stamenić, doch der Pass ist einen Tick zu steil und Dmitrović kann das Leder aufnehmen.
11.
21:12
Gelbe Karte für Mohamed Daramy (FC København)
Daramy geht mit gestrecktem Bein in einen Zweikampf, trifft zwar auch den Ball und sieht trotzdem Gelb.
10.
21:11
Sevilla drückt, setzt Kopenhagen früh unter Druck und hat ganz viel Ballbesitz.
8.
21:10
Ivan Rakitić verpasst die Führung! Der Kroate wird von José Ángel rechts im Strafraum bedient und schließt aus der Drehung aus knapp 12 Metern ab. Das Leder zischt knapp über den Querbalken.
7.
21:08
Nächste Ecke für die Spanier, diesmal von rechts von Isco, doch auch der findet keinen Abnehmer in der Mitte.
5.
21:07
Isco wird links an der Seitenlinie lang geschickt und sucht mit einer flachen Hereingabe in der Mitte En-Nesyri. Doch Denis Vavro ist dazwischen und klärt per Grätsche zur Ecke. Diese bringt aber nichts ein.
4.
21:06
Verhaltener Beginn hier in Kopenhagen, beide Teams tasten sich in den ersten Minuten noch ab.
1.
21:01
Der Ball rollt, die Gastgeber mit dem Anstoß.
1.
21:01
Spielbeginn
20:57
Die Teams kommen ins Parken-Stadion. Schiedsrichter Irfan Peljto nimmt die Seitenwahl vor. Gleich geht’s es hier los.
20:41
Es ist im Übrigen das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine in deren langer Historie überhaupt.
20:34
Auf Seiten der Gäste gibt es ebenfalls vier Wechsel. Keeper Bono muss für Dmitrovic überraschend auf die Bank, zudem beginnen Alex Telles, Rakitic und Delaney für Acuna, Jordan und Oliver.
20:32
Kommen wir zu den Aufstellungen. Die Gastgeber wechseln im Vergleich zum Spiel am Wochenende gleich vierfach. Boilesen, Lerager, Hraldsson und Karamoko müssen zunächst auf die Bank, dafür beginnen Vavro, Johanesson, Zeca und Daramy.
20:24
Auch der dänische Meister Kopenhagen hinkt den eigenen Erwartungen etwas hinterher. In der Liga liegt man mit bereits acht Punkten Rückstand auf den Tabellenführer Nordsjaelland nur auf Rang sechs und auch beim ersten Gruppenspiel in Dortmund präsentierte sich das Team von Jess Thorup nicht sattelfest und verlor verdient mit 3:0. Auch die Generalprobe für den Heimauftakt in der Champions-League vergeigte man am Samstag. Kopenhagen unterlag Odense mit 1:2.
20:18
Vor der Saison hätte man die Favoritenrolle hier ganz klar den Gästen aus Spanien zugeschoben, doch so einfach ist die Lage nicht mehr. Sevilla startete in der Liga katastrophal und holte erst jetzt am Wochenende, am fünften Spieltag, den ersten Dreier. Mit lediglich vier Punkten steckt man im Tabellenkeller fest. Auch beim Champions-League-Auftakt waren die Andalusier chancenlos und so steht Trainer Julen Lopetegui früh harsch in der Kritik und unter Druck. Der Sieg am Wochenende sorgte zumindest für einen kleinen Befreiungsschlag.
20:13
Beide Teams haben ihr erstes Gruppenspiel verloren und sind heute zum Punkten verdammt. Kopenhagen unterlag am ersten Spieltag Borussia Dortmund mit 0:3, Sevilla verlor daheim sogar mit 0:4 gegen Manchester City. Der Gewinner der heutigen Partie wird im Kampf um das Achtelfinale definitiv noch ein Wörtchen mitreden
20:00
Zweiter Spieltag in der Königsklasse! In der Dortmunder Gruppe G empfängt Kopenhagen den FC Sevilla. Anstoß bei dieser Partie ist um 21:00. Guten Abend

FC Kopenhagen

FC Kopenhagen Herren
vollst. Name
Football Club København
Spitzname
Byens Hold, Løverne
Stadt
København
Land
Dänemark
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.07.1992
Stadion
Telia Parken
Kapazität
38.076

Sevilla FC

Sevilla FC Herren
vollst. Name
Sevilla Fútbol Club, S.A.D.
Spitzname
Sevillistas, Nervionenses, Blanquirrojos
Stadt
Sevilla
Land
Spanien
Farben
rot-weiß
Gegründet
25.01.1890
Sportarten
Fußball
Stadion
Ramón Sánchez Pizjuán
Kapazität
43.883