18:00
ALBA BERLIN
ALBA
ALB
ALBA BERLIN
HAKRO Merlins Crailsheim
CRA
Crailsheim
HAKRO Merlins Crailsheim
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
40.
19:38
Fazit:
Wer hätte das nach dem ersten Viertel gedacht? Von neun Dreierversuchen wollte den Albatrossen in den ersten zehn Minuten kein einziger gelingen, während Maurice Stuckey auf der Gegenseite fleißig netzte. Dann erhöhten die González-Schützlinge jedoch die Intensität und trafen fortan auch von außen. Auch wenn Stuckey mit 18 Punkten bis zum Ende Top-Scorer blieb, legte ALBA im Kollektiv einen tollen Auftritt hin. So energisch und spielfreudig hat man die Berliner in den letzten Wochen selten gesehen, vor allem die jungen Akteure konnten sich heute hervortun. Die Albatrosse bleiben weiter unangefochten an der Tabellenspitze, für Crailsheim reißt eine Serie von vier Siegen am Stück.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
40.
19:35
Spielende
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
40.
19:35
Aus der Halbdistanz macht Jonas Mattisseck tatsächlich die 100 voll!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
39.
19:32
Sieben Spieler bei den Gastgebern haben mindestens zehn Punkte. Dreh- und Angelpunkt war heute Tamir Blatt mit zehn Punkten und zehn Assists.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
38.
19:31
Macht ALBA sogar die 100 voll? Im Moment spricht vieles dafür, Crailsheim hat sich aufgegeben.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
37.
19:28
Ein weiterer tiefer Blatt-Dreier sorgt für die nächste Auszeit von Nikola Markovic.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
36.
19:26
Rikus Schulte bekommt noch ein wenig Einsatzzeit. Solch ein Spiel ist für ihn natürlich optimal, um sich weiter in den Profikader zu tasten.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
36.
19:25
Das Spiel plätschert gerade ein wenig vor sich hin. Sowohl Jonas Mattisseck als auch Edon Maxhuni vergeben ihre Dreier.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
34.
19:21
Tim Schneider für drei! Die Gastgeber liegen wieder mit 15 Punkten in Führung, Crailsheim wirkt platt.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
33.
19:19
Alley-oop-Pass von Malte Delow auf Gabriele Procida. ALBA spielt das momentan souverän herunter, scheint nicht in Panik zu verfallen.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
32.
19:18
Christ Koumadje mit dem Rebound-Dunk. Noch bleibt eine Crailsheimer Aufholjagd aus.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
31.
19:17
Gabriele Procida legt es mit seinem schnellen Drive nur auf das Foul an. Doch auch er verwandelt nur einen Freiwurf.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
31.
19:16
Der erste Zoosman-Dreier im Schlussviertel fällt nicht. Die Merlins bräuchen noch einmal so einen Lauf wie im ersten Viertel, als ALBA von außen überhaupt nichts traf.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
31.
19:15
Beginn 4. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
30.
19:14
Viertelfazit:
Wird es doch noch einmal spannend? Jaren Lewis brachte die Merlins gegen Ende des Viertels wieder ran, gleich wird sicher auch Maurice Stuckey wieder auf das Feld zurückkehren.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
30.
19:13
Ende 3. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
30.
19:13
Arūnas Mikalauskas mit dem langen Zweier mit der Schlusssirene! Yovel Zoosman hatte zuvor den Ball verloren.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
30.
19:12
Jaren Lewis dreht jetzt auf. Kommen die Merlins vielleicht doch noch einmal heran? 14 Punkte beträgt der Rückstand momentan.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
29.
19:11
Nach einem Offensiv-Rebound hat James Batemon auf halblinks allen Platz der Welt und verbucht seinen ersten BBL-Dreier! Die Merlins nehmen offensiv wieder Fahrt auf, allerdings hat ALBA auch nicht nachgelassen.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
28.
19:10
Wow, selbst solch tiefe Dreier wie der von Yovel Zoosman fallen jetzt. Mit enormer Selbstverständlichkeit visiert er die Scheibe an.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
27.
19:08
Wieder Schulte, diesmal per Korbleger. Der 18-Jährige wird mit Standing Ovations belegt!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
26.
19:07
Den kann Asbjoern Midtgaard nun nicht blocken, Rikus Schulte wirft aus der Zentrale über ihn hinweg.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
26.
19:07
Offensiv geht bei den Franken jedoch weiterhin wenig zusammen. Airball von Jaren Lewis.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
25.
19:06
Tim Schneider wird von Asbjoern Midtgaard gerade noch geblockt! Schon sein zweiter Block an diesem Abend, da bleibt er ewig in der Luft!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
25.
19:04
Können sich die Merlins noch einmal aufbäumen? Vor allem angesichts der anstrengenden letzten Wochen mit vielen Auswärtsreisen spricht nicht viel dafür.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
24.
19:04
20 Punkte Führung für die Berliner! Fast wäre es noch ein Zähler mehr geworden, Jonas Mattisseck überschreitet bei seinem Wurf aus dem linken Eck aber knapp die Linie.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
24.
19:03
Auch Edon Maxhuni muss nach seinem dritten persönlichen Foul erst einmal auf die Bank.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
23.
19:01
Blatt mit einem tiefen Dreier, Bei ALBA läuft momentan alles! Nikola Markovic nimmt früh die Auszeit, sein Team liegt mit 18 Punkten hinten.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
22.
19:00
Nun muss Stuckey erst einmal runter. Ausgerechnet der wichtigste Mann der Merlins steht bereits bei vier persönlichen Fouls.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
22.
18:58
Freiwürfe gehören auf beiden Seiten nicht zu den Stärken. Auch Louis Olinde verwertet nur einen der beiden Versuche.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
21.
18:57
Auf der Gegenseite ist Maurice Stuckey allerdings für seinen sechsten Dreier in diesem Match zur Stelle!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
21.
18:57
Auch die zweite Halbzeit beginnt mit Punkten für die Gastgeber. Tamir Blatt steckt zu Ben Lammers durch, der gleich mal einen spektakulären Dunk hinlegt.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
21.
18:56
Beginn 3. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
20.
18:43
Halbzeitfazit:
Nach zwei völlig unterschiedlichen Vierteln führt ALBA mit neun Punkten. Dabei hatte Crailsheim bereits mit 13 Zählern geführt. Die Merlins waren im ersten Viertel immer wieder mit Stuckey-Dreiern erfolgreich, während Berlin alle neun Versuche von Downtown danebensetzte. Im zweiten Viertel erhöhten die Albatrosse jedoch die Intensität und trafen nun auch von außen. Crailsheim wusste dem nichts mehr entgegenzusetzen und muss in der zweiten Halbzeit dringend wieder eine Antwort finden.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
20.
18:40
Ende 2. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
20.
18:40
Bogdan Radosavljević hat eigentlich viel Platz, trifft aber nur die Scheibe. Dann ist ALBA auch noch für den Defensiv-Rebound zur Stelle und wird den letzten Angriff ausspielen können.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
19.
18:39
Bei vier Ballverlusten stehen die Franken auch schon in diesem Viertel. Wobei bei Neuzugang James Batemon natürlich auch noch nicht alles funktionieren kann.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
19.
18:38
Noch mehr schlechte Neuigkeiten für die Merlins: Nach einem unnötigen Vergehen von Jaren Lewis ist die Teamfoulgrenze erreicht.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
18.
18:36
Und so kann Maurice Stuckey mit einem schönen Dreier über Tamir Blatt hinweg wieder etwas verkürzen!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17.
18:35
Ben Lammers versucht es nicht oft von der Dreierlinie. Und schaut man sich diesen viel zu kurzen Versuch an, weiß man auch, warum. ALBA hat wieder einen Gang runtergeschaltet.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17.
18:34
Tamir Blatt mit einem tollen Steckpass auf Ben Lammers. Er wäre eigentlich frei durchgewesen, da hätte man auch weiterspielen lassen können. Stattdessen wird aber das Foul von Edon Maxhuni gepfiffen.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
16.
18:31
Nikola Markovic sieht sich zur nächsten Auszeit gezwungen. 20:5 steht es bislang im zweiten Viertel.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
15.
18:30
Plötzlich fallen die Dreier der Albatrosse! Gabriele Procida ist aus dem linken Eck erfolgreich. Allgemein legen die Hauptstädter eine ganz andere Intensität an den Tag. Procida ist in der Folge noch per Steal und per Offensiv-Rebound zur Stelle.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
14.
18:29
Maurice Stuckey streut mal wieder einen Dreier ein und verhindert damit erstmal, dass die Merlins nun komplett überrollt werden.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
14.
18:28
Und da ist nun auch die erste Führung! Yovel Zoosman ist zwar für das Zählbare verantwortlich, doch den Grundstein hatte bereits Ben Lammers mit seinem Block gelegt.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
14.
18:28
Das ist nun das gewohnt geduldige Kombinationsspiel der Albatrosse! Malte Delow verwandelt von halbrechts den insgesamt zweiten Dreier und bringt ALBA bis auf einen Punkt ran.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
13.
18:26
Nach langer Zeit mal wieder Punkte für die Merlins. Johannes Thiemann tritt um ein Haar mit einem spektakulären Block in Erscheinung, trifft Bogdan Radosavljević aber auch am Arm und so gibt es Freiwürfe.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
13.
18:24
Nun fällt auch der erste Dreier, Yovel Zoosman zeichnet dafür verantwortlich. Nikola Markovic nimmt die Auszeit, auf zwei Punkte ist der Vorsprung mittlerweile geschmolzen.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
12.
18:22
Doch auch die Merlins treffen derzeit weniger, ALBA kommt langsam heran.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
11.
18:22
Auch Johannes Thiemann versucht sich nun mal am Dreier und bleibt am Korbrand hängen. Zehn Fehlversuche von Downtown sind es mittlerweile.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
11.
18:21
Beginn 2. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
10.
18:20
Viertelfazit:
Die Crailsheimer Feuerwehr bekommt Konkurrenz! Zumindest starteten die Merlins heute wie die Feuerwehr. Den größten Unterschied machten die Dreier aus - während ALBA noch gar nicht aus der Ferne traf, war Maurice Stuckey immer wieder für die Merlins erfolgreich.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
10.
18:19
Ende 1. Viertel
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
10.
18:19
Den letzten Angriff schließt Yovel Zoosman aus dem rechten Eck ab, doch der Dreier bleibt ALBA in diesem Viertel verwehrt.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
10.
18:17
Von der Freiwurflinie bringt Malte Delow die Albatrosse ein wenig heran. Von acht Dreierversuchen war allerdings noch keiner erfolgreich.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
9.
18:15
Christ Koumadje wird von Asbjoern Midtgaard geblockt, der mit großer Sprungkraft auf die Höhe des Centers gelangt!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
8.
18:14
Bruno Vrcic nimmt den nächsten freien Dreier, der gerät jetzt aber ein wenig zu kurz.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
7.
18:13
Im Eins-gegen-Eins mit Johannes Thiemann erzielt James Batemon seine ersten BBL-Punkte! Allerdings ist es nur ein langer Zweier.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
7.
18:12
Es geht weiter nicht viel zusammen beim Spitzenreiter. Louis Olinde begeht im Fastbreak einen völlig unnötigen Schrittfehler.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
6.
18:10
James Batemon bekommt seine ersten Minuten und bereitet gleich mal den Lewis-Dreier vor. Crailsheim steht jetzt schon bei 21 Punkten!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
6.
18:10
Auch nach dem Timeout geht es sofort wieder hin und her. Dieses Tempo werden beide Teams nicht über 40 Minuten gehen können, vor allem nicht nach einer internationalen Woche.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
5.
18:08
Crailsheim hat bereits doppelt so viele Punkte erzielt wie die Gastgeber - Israel González nimmt früh die Auszeit.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
5.
18:08
Was ist das für eine Geschwindigkeit in diesem Spiel! Erneut ist Stuckey auf rechts frei und kontert Olindes Dreier umgehend!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
5.
18:07
Doch auch Louis Olinde tritt in den letzten Wochen immer wieder von der Dreierlinie in Erscheinung, trifft den schweren Versuch über den Gegenspieler hinweg.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
4.
18:06
Der nächste Dreier von Stuckey, der auf rechts viel zu viel Platz bekommt!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
3.
18:04
Edon Maxhuni rutscht bereits zum zweiten Mal weg, kann im Fallen aber noch für Maurice Stuckey querlegen, der sein Team per Dreier mit 6:2 in Führung bringt!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
2.
18:04
Munterer Auftakt, Crailsheim verteidigt erstaunlich gut. Myles Stephens ist für den Block zur Stelle.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
1.
18:02
Dafür aber Gabriele Procida, der im Fastbreak durchprescht!
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
1.
18:02
Tim Schneider und Tamir Blatt setzen gleich mal zu Dreier an, sind aber nicht erfolgreich.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
1.
18:01
Spielbeginn
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
18:01
Außerdem interessant: James Batemon gibt heute sein BBL-Debüt für die Merlins. Der Point Guard wurde in der abgelaufenen Saison zum MVP der zweiten französischen Liga gekürt. Ein Jahr zuvor war das Parker Jackson-Cartwright geworden - mal sehen, ob man von Bateson ähnliche Leistungen erwarten kann.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17:59
Tamir Blatt, Gabriele Procida, Louis Olinde, Tim Schneider und Ben Lammers beginnen heute für ALBA. Edon Maxhuni, Maurice Stuckey, Myles Stephens, Jaren Lewis und der ehemalige Berliner Bogdan Radosavljević wurden von Nikola Markovic auserkoren.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17:53
Gelingt Crailsheim heute der erste Sieg in der Hauptstadt? In sieben Auswärtsspielen, inklusive des Pokalfinals 2022, unterlagen die Merlins den Albatrossen in der Mercedes-Benz Arena. Insgesamt hat Crailsheim erst ein einziges Mal in der sechseinhalbjährigen BBL-Geschichte gegen ALBA gewonnen.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17:48
Mit den Crailsheim Merlins treffen sie heute jedoch auf ein Team, das im Kalenderjahr 2023 in der BBL noch ungeschlagen ist. Braunschweig, Heidelberg, Frankfurt und Ludwigsburg zogen gegen die Merlins allesamt den Kürzeren. Auch im Europe Cup gelang den Franken unter der Woche ein Auswärtssieg gegen Den Bosch und befinden sich damit auf Viertelfinalkurs.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17:42
Bei den Albatrossen ist ein wenig der Wurm drin. Niederlagen gegen Maccabi Tel Aviv und Valencia in der EuroLeague, auch in Würzburg schnappten sich die Berliner am vergangenen Wochenende nur aufgrund einer Steigerung im Schlussviertel noch die zwei Punkte. Nichtdestotrotz bleibt festzuhalten, dass ALBA nach dem achten Ligasieg in Folge von der Tabellenspitze grüßt.
ALBA BERLIN HAKRO Merlins Crailsheim
17:39
Schönen Abend und herzlich willkommen zur BBL-Partie zwischen ALBA Berlin und den HAKRO Merlins Crailsheim! Um 18 Uhr geht es in der Hauptstadt los.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.%
1ALBA BERLINALBA BERLINALBAALB161511457:126419393.8
2Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonnBON161421453:121224187.5
3FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchenFCB161241322:12408275.0
4BG GöttingenBG GöttingenGöttingenBGG151051310:12605066.7
5EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburgOLD171161453:14015264.7
6NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitzCHE14951236:11746264.3
7MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburgLUB16971391:13484356.3
8Würzburg BasketsWürzburg BasketsWürzburgWUR17891437:1458-2147.1
9ROSTOCK SEAWOLVESROSTOCK SEAWOLVESRostock17891465:1551-8647.1
10Ratiopharm UlmRatiopharm UlmUlmULM17891508:14911747.1
11HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheimCRA177101508:1560-5241.2
12Brose BambergBrose BambergBambergBAM187111533:1556-2338.9
13Towers HamburgTowers HamburgHamburg166101334:1375-4137.5
14MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelbergHEI166101394:1468-7437.5
15SYNTAINICS MBCSYNTAINICS MBCMitteld. BCMBC176111405:1516-11135.3
16FRAPORT SKYLINERSFRAPORT SKYLINERSFrankfurtSKY164121250:1362-11225.0
17Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweigBRA174131344:1452-10823.5
18medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuthBAY163131314:1426-11218.8
  • Playoffs
  • Abstieg

Aktuelle Spiele

28.01.2023 18:00
ALBA BERLIN
ALBA
ALB
ALBA BERLIN
HAKRO Merlins Crailsheim
CRA
Crailsheim
HAKRO Merlins Crailsheim
MLP Academics Heidelberg
Heidelberg
HEI
MLP Academics Heidelberg
Würzburg Baskets
WUR
Würzburg
Würzburg Baskets
ROSTOCK SEAWOLVES
Rostock
ROSTOCK SEAWOLVES
SYNTAINICS MBC
MBC
Mitteld. BC
SYNTAINICS MBC
28.01.2023 20:30
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
Ratiopharm Ulm
Ulm
ULM
Ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
BAM
Bamberg
Brose Bamberg