29. Spieltag
09.05.2021 13:30
Beendet
Berlin
Füchse Berlin
26:28
THW Kiel
THW Kiel
17:15
Spielort
Max-Schmeling-Halle

Liveticker

60
15:11
Fazit:
Der THW Kiel feiert einen hart erkämpften 28:26-Auswärtssieg bei den Füchsen Berlin und ist auch nach dem 29. Spieltag Tabellenführer der Handball-Bundesliga. Nach der 17:15-Pausenführung der Hausherren blieben die Norddeutschen weitere fünfeinhalb Minuten ohne Treffer; die Hauptstädter bauten ihren Vorteil in dieser Phase aber nur auf drei Tore aus (33.). Im weiterhin beidseitig leidenschaftlich geführten Duell verfügten die Zebras in der Folge über den besseren Positionsangriff und zogen den Spielstand bis zur 47. Minute mit einem 6:1-Lauf auf ihre Seite. Bei erhöhtem Tempo in der Schlussphase schlossen die Hauptstädter zwar noch einmal auf (49.) und glichen noch zwei weitere Male aus, doch kam die Jícha-Truppe in den entscheidenden Momenten kaltschnäuziger daher und brachten einen knappen Vorsprung über die Ziellinie. Die Füchse Berlin sind am Donnerstag zu Gast bei der TSV Hannover-Burgdorf. Für den THW Kiel geht es am Mittwoch mit dem Champions-League-Viertelfinalhinspiel gegen den Paris Saint-Germain HB weiter. Einen schönen Abend noch!
60
15:08
Spielende
60
15:08
Tor für THW Kiel, 26:28 durch Harald Reinkind
Reinkind schraubt den Deckel drauf! Der Norweger wird von den Berliner durchgelassen und trifft vom zentralen Kreis präzise in die untere rechte Ecke.
60
15:07
Berlin verteidigt natürlich mit offener Deckung, um den schnellen Ballgewinn zur erzwingen.
60
15:07
Tor für Füchse Berlin, 26:27 durch Tim Freihöfer
Freihöfer stellt nach einem Kieler Ballverlust mit der zweiten Welle noch einmal den Anschluss her. Geht doch noch etwas für die Füchse?
59
15:05
72 Sekunden vor dem Ende legt Filip Jícha die Grüne Karte auf den Zeitnehmertisch.
59
15:05
Anderssons Kreisanspiel in Richtung Lindberg ruscht zur THW-Torhüter Landin durch.
58
15:04
Nach Zarabecs Schrittfehler können die Füchse den Anschluss herstellen.
57
15:03
Tor für Füchse Berlin, 25:27 durch Lasse Andersson
Andersson wahrt vom halblinken Kreis Berlins Restchance auf einen Punktgewinn.
57
15:02
Tor für THW Kiel, 24:27 durch Harald Reinkind
Reinkind bricht auf halbrechts durch und erzielt aus gut sieben Metern seinen achten Treffer.
57
15:02
Anderssons bgedrängter Sprungwurf aus mittigen acht Metern klatscht an die Oberkante der Latte. Der Däne fordert einen Freiwurf, bekommt ihn aber nicht. Ist das schon die Vorentscheidung?
55
14:59
Tor für THW Kiel, 24:26 durch Niclas Ekberg
... Ekberg läuft den direkten Tempogegenstoß und lässt Milosavljev keine Abwehrchance.
55
14:59
Andersson trifft aus halblinken acht Metern nur den rechten Innenpfosten...
55
14:59
Holm scheitert vom halbrechten Kreis an Landin, doch der Abpraller landet im Seitenaus.
54
14:58
Tor für THW Kiel, 24:25 durch Domagoj Duvnjak
Auch Duvnjak hat acht Meter vor dem Tor viel Kontakt, setzt sich aber mit einem präzisen wie harten Wurf durch.
53
14:57
Tor für Füchse Berlin, 24:24 durch Fabian Wiede
Wiedes bedrängter Sprungwurf aus mittigen neun Metern findet den Weg in die untere rechte Ecke.
53
14:57
Tor für THW Kiel, 23:24 durch Rune Dahmke
Nach starker Verlagerung auf den linken Flügel befördert Dahmke den Ball sicher in die rechte Ecke.
52
14:56
Tor für Füchse Berlin, 23:23 durch Hans Lindberg
... zum zweiten Mal überwindet Lindberg seinen Landsmann Landin mit einem Heber, der links in den Maschen landet.
52
14:55
Marsenić erzwingt nach Anderssons Anspiel gegen Reinkind einen Siebenmeter...
50
14:52
Tor für THW Kiel, 22:23 durch Domagoj Duvnjak
Duvnjak tanzt neun Meter vor dem Tor zwei Berliner auf und trifft per Aufsetzer in die linke Ecke.
49
14:52
Tor für Füchse Berlin, 22:22 durch Tim Freihöfer
Aus großem Winkel hebt Freihöfer ab und bringt den Ball in der unteren linken Ecke unter.
49
14:51
Reinkind scheitert am Querbalken, so dass die Füchse ausgleichen können.
48
14:50
Berlin verteidigt nun mit einer 5:1-Formation; der frische Michalczik arbeitet vorgezogen.
48
14:50
Tor für Füchse Berlin, 21:22 durch Mijajlo Marsenić
Marsenić kann Anderssons Kreisanspiel verwerten, indem er unten links vollendet.
47
14:48
Tor für THW Kiel, 20:22 durch Patrick Wiencek
Zwei vor für den THW! Zarabec Bodenpass lässt Wiencek frei vor Milosavljev auftauchen. Der Nationalspieler lässt dem Berliner Torhüter keine Abwehrchance.
45
14:47
Wiedes Versuch aus dem mittigen Rückraum lenkt Landin in der oberen linken Ecke um den Pfosten.
45
14:45
Jaron Siewert macht von der T2-Karte Gebrauch.
44
14:44
Tor für THW Kiel, 20:21 durch Harald Reinkind
Kiel führt wieder! Reinkinds Sprungwurf rauscht knapp an Genz' rechtem Bein vorbei in die untere linke Ecke.
44
14:43
Landin wehrt Holms Schlagwurf aus mittigen Metern in der rechten Ecke mit dem linken Fuß ab.
42
14:42
Tor für THW Kiel, 20:20 durch Miha Zarabec
42
14:42
Marsenić taucht am zentralen Kreis frei vor Landin auf, doch sein Aufsetzer klatscht gegen die Latte.
41
14:40
Genz pariert Reinkinds Distanzwurf aus mittigen neun Metern in der unteren linken Ecke.
38
14:39
Tor für Füchse Berlin, 20:19 durch Tim Freihöfer
Im fünften Berliner Anlauf vom linken Flügel gelingt Freihöfer der erste Treffer.
40
14:38
2 Minuten für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
Nach einem harten Schubser gegen Drux erwischt es mit Pekeler auch eine Kieler.
39
14:37
2 Minuten für Lasse Andersson (Füchse Berlin)
Andersson kann das Kontergegentor nicht verhindern und handelt sich für einen Stoß gegen Sunnefeldt zudem eine Zeitstrafe ein.
39
14:37
Gelbe Karte für Christian Sprenger (THW Kiel)
39
14:36
Tor für THW Kiel, 19:19 durch Patrick Wiencek
Da ist der Ausgleich! Nach Holms Innenpfostentreffer schaltet der THW schnell um. Wiencek verwandelt aus vollem Lauf in die obere rechte Ecke.
38
14:35
Tor für THW Kiel, 19:18 durch Harald Reinkind
Reinkind stellt per Sprungwurf, der unten links einschlägt, den Anschluss her.
38
14:34
Anderssons Sprungwurf aus halblinken neun Metern fliegt rechts am Gästekasten vorbei.
37
14:34
Tor für THW Kiel, 19:17 durch Hendrik Pekeler
37
14:33
Tor für Füchse Berlin, 19:16 durch Jacob Holm
Berlins Spielmacher trägt sich aus mittigen acht Metern erstmals in die Liste der Torschütze ein.
36
14:32
Tor für THW Kiel, 18:16 durch Niclas Ekberg
Ekberg erzielt vom rechten Flügel das erste Kieler Tor seit Minute 26.
35
14:31
Kiel attackiert nun wieder nur mit sechs Spielern.
35
14:29
Auch Reinkind findet aus der Distanz seinen Meister in Genz.
33
14:28
Tor für Füchse Berlin, 18:15 durch Hans Lindberg
... Lindberg wirft knapp an Quenstedts rechter Hüfte vorbei in die Maschen.
33
14:28
Bei drohendem Zeitspiel holt Wiede am halbrechten Kreis gegen Sunnefeldt einen Siebenmeter heraus...
32
14:26
Wiencek scheitert vom halblinken Kreis unbedrängt an Genz, der mit der linken Hand pariert.
31
14:25
Matthes-Ersatz Freihöfer hebt vom linken Flügel ab, trifft aber nur den rechten Innenpfosten.
31
14:24
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Max-Schmeling-Halle! Die Jícha-Truppe war infolge träger erster Minuten auf einem sehr guten Weg, sich ein klares Polster zu erarbeiten, doch eine erhöhte Aggressivität in der Berliner Deckung hat sie wieder ausgebremst. Die selbstbewussten Hauptstädter darf sich gegen den formstarken Spitzenreiter etwas ausrechnen, wenn er das Niveau der letzten zehn Minuten halten kann.
31
14:24
Beginn 2. Halbzeit
30
14:10
Halbzeitfazit:
Die Füchse Berlin führen zur Pause des Heimspiels gegen den THW Kiel mit 17:15. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase mit vielen langgezogenen Angriffsperioden arbeiteten sich die Norddeutschen während einer doppelten Überzahl eine erste Zwei-Tore-Führung heraus (8.). In der Folge nahm die Partie deutlich an Fahrt auf, war von vielen schnellen Abschlüssen geprägt. Die Zebras entwickelten eine große Rückraumpower und zogen dadurch zunächst auf drei Treffer davon (13.), leisteten sich in ihrem Sieben-Mann-Angriff dann aber einige Ungenauigkeiten, so dass die Hauptstädter mit mehreren Würfen in den leeren Gästekasten schnell wieder aufschließen konnten (19.). In der Schlussphase ging das Spieltempo auf beiden Seiten wieder herunter; die leidenschaftlich kämpfende Siewert-Truppe, die nach der Hereinnahme von Genz auch eine gute Torhüterleistung hatte, riss mit einem späten 4:0-Lauf sogar die Führung an sich (30.). Bis gleich!
30
14:09
Ende 1. Halbzeit
30
14:09
Tor für Füchse Berlin, 17:15 durch Paul Drux
Die Füchse jubeln mit der Pausensirene! Drux kann ein ungenaues Kreisanspiel abfangen. Aus der eigenen Hälfte wirft er gerade noch rechtzeitig in den verlassenen Gästekasten.
30
14:08
Bei 15 verbleibenden Sekunden nutzt Filip Jícha die T1-Karte.
30
14:07
Tor für Füchse Berlin, 16:15 durch Fabian Wiede
Berlin führt erstmals! Wiedes Sprungwurf aus dem zentralen Rückraum rutscht in den rechten Winkel durch.
29
14:07
Reinkind scheitert aus mittigen zehn Metern per Sprungwurf an Genz.
29
14:06
Tor für Füchse Berlin, 15:15 durch Hans Lindberg
Mit einem aufgesetzten Gegendreher überwindet Lindberg Landin vom rechten Flügel.
28
14:05
130 Sekunden vor der Pause macht Jaron Siewert von der T1-Karte Gebrauch.
28
14:04
Duvnjak schleudert den Ball aus mittigen neun Metern über den Heimkasten.
28
14:04
Tor für Füchse Berlin, 14:15 durch Lasse Andersson
27
14:03
Für die Füchse ist es enorm wichtig, vor dem Kabinengang in Sichtweite zu den Zebras zu bleiben. Unter der Woche gewannen sie bei den Rhein-Neckar Löwen trotz eines Zwei-Tore-Pausenrückstands.
26
14:02
Tor für THW Kiel, 13:15 durch Niclas Ekberg
Der Rechtsaußen springt in den Kreis und wirft knapp an Genz' linkem Ohr vorbei in die kurze Ecke.
26
14:01
2 Minuten für Paul Drux (Füchse Berlin)
Drux erwischt Duvnjak mit der rechten Hand im Gesicht und verabschiedet sich für zwei Minuten in die Zuschauerrolle.
24
13:59
Tor für Füchse Berlin, 13:14 durch Johan Koch
24
13:58
Tor für THW Kiel, 12:14 durch Rune Dahmke
Trotz wenig Zeit zur Ballmitnahme versenkt Dahmke die Kugel vom linken Flügel aus spitzem Winkel in der langen Ecke.
23
13:57
Landin zieht Linksaußen Matthes zum dritten Mal den Zahn.
22
13:56
Tor für THW Kiel, 12:13 durch Harald Reinkind
Mit seinem fünften Treffer bringt der Norweger den THW wieder nach vorne.
21
13:55
2 Minuten für Steffen Weinhold (THW Kiel)
Weinhold kann das Ausgleichstor Marcenićs nicht verhindern und bekommt für sein Ziehen zudem eine Zeitstrafe aufgebrummt.
21
13:55
Tor für Füchse Berlin, 12:12 durch Mijajlo Marsenić
20
13:54
Tor für THW Kiel, 11:12 durch Miha Zarabec
Zarabecs abgefälschter Rückraumwurf findet den Weg in die rechte Ecke.
19
13:53
Tor für Füchse Berlin, 11:11 durch Hans Lindberg
... Lindberg hält sich im Privatduell mit Landin schadlos.
19
13:52
Lindberg wird auf dem rechten Flügel durch Dahmke siebenmeterwürdig abgeräumt...
19
13:52
Genz lenkt Duvnjaks Versuch aus dem linken Rückraum um den rechten Pfosten.
18
13:52
Tor für Füchse Berlin, 10:11 durch Tim Matthes
Mit einem weiteren Wurf in den leeren Kieler Kasten stellt Matthes den Anschluss her.
18
13:51
Tor für Füchse Berlin, 9:11 durch Lasse Andersson
17
13:50
Genz übernimmt im Heimtor für den glücklosen Milosavljev.
17
13:50
Tor für THW Kiel, 8:11 durch Harald Reinkind
17
13:50
Matthes hat erneut freie Bahn in Richtung Gästekasten, findet aber wieder seinen Meister in Landin.
16
13:49
Tor für THW Kiel, 8:10 durch Hendrik Pekeler
Pekeler besorgt den zweiten Kontertreffer der Jícha-Auswahl.
16
13:48
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
... Ekbergs Heber ist zu hoch angesetzt und landet auf der Oberkante der Latte.
15
13:48
Wiencek holt gegen Drux und Wiede einen Siebenmeter heraus...
15
13:47
Tor für Füchse Berlin, 8:9 durch Jakov Gojun
Gojun fängt den Ball am eigenen Kreis ab und wirft innerhalb eines Augenblickes in den verlassenen Kasten der Norddeutschen.
14
13:46
Tor für Füchse Berlin, 7:9 durch Hans Lindberg
... Lindberg überwindet Landin mit einem präzisen Heber, der in der linken Ecke einschlägt.
14
13:46
Holm erzwingt am halblinken Kreis gegen Weinhold einen Strafwurf...
13
13:45
Tor für THW Kiel, 6:9 durch Domagoj Duvnjak
Per erfolgreichem Tempogegenstoß stellt der Kroate den ersten Drei-Tore-Abstand her.
13
13:45
Tor für THW Kiel, 6:8 durch Harald Reinkind
12
13:44
Tor für Füchse Berlin, 6:7 durch Hans Lindberg
Lindberg hebt vom rechten Flügel ab und knallt den Ball in den linken Winkel.
12
13:44
Die Partie nimmt nach der Anfangsphase deutlich an Fahrt auf, ist von vielen schnellen Abschlüssen geprägt.
12
13:44
Tor für THW Kiel, 5:7 durch Domagoj Duvnjak
12
13:44
Tor für Füchse Berlin, 5:6 durch Lasse Andersson
11
13:43
Tor für THW Kiel, 4:6 durch Harald Reinkind
10
13:42
Tor für Füchse Berlin, 4:5 durch Fabian Wiede
Nach Zarabecs Fehlwurf trifft Wiede vom eigenen Kreis in den leeren Gästekasten.
10
13:42
Matthes zieht von der linken Außenbahn weit nach innen, scheitert aber an Landins linkem Oberschenkel.
9
13:41
2 Minuten für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
Der bereits verwarnte Pekeler verabschiedet sich nach einem weiteren Halten gegen Andersson für 120 Sekunden auf die Bank.
9
13:40
Gelbe Karte für Patrick Wiencek (THW Kiel)
8
13:40
Tor für THW Kiel, 3:5 durch Niclas Ekberg
Ekberg bekommt von seinem rechten Winkel einen guten Winkel und vollendet in die untere rechte Ecke.
8
13:39
Holm bricht auf halbrechts an den Kreis durch, wirft aber an der langen Ecke vorbei.
7
13:38
Tor für THW Kiel, 3:4 durch Niclas Ekberg
Ekberg verwandelt den fälligen Siebenmeter souverän.
7
13:38
2 Minuten für Jakov Gojun (Füchse Berlin)
Nach Gojuns Schubser gegen Zarabec muss Berlin 108 Sekunden in doppelter Unterzahl spielen.
6
13:37
2 Minuten für Mijajlo Marsenić (Füchse Berlin)
Marsenić räumt Wiencek unsanft ab und handelt sich eine erste Zeitstrafe ein.
6
13:36
Tor für Füchse Berlin, 3:3 durch Mijajlo Marsenić
Marsenić bekommt nur Augenblicke später die zweite Chance aus gleicher Position. Diesmal bringt er den Ball in der rechten Ecke unter.
6
13:36
Marsenićs freier Wurf vom zentralen Kreis bleibt an Landins linkem Bein hängen.
5
13:36
Gelbe Karte für Domagoj Duvnjak (THW Kiel)
5
13:35
Tor für THW Kiel, 2:3 durch Harald Reinkind
Reinkinds Sprungwurf aus zentralen zehn Metern schlägt in der rechten Ecke ein.
4
13:34
Tor für Füchse Berlin, 2:2 durch Hans Lindberg
... Lindberg überwindet Landsmann Landin mit einem Aufsetzer in die rechte Ecke.
4
13:34
Andersson erzwingt am halblinken Kreis gegen Weinhold einen Siebenmeter...
3
13:33
Tor für THW Kiel, 1:2 durch Patrick Wiencek
Nach einer Parade Milosavljevs gegen Duvnjak schnappt sich Wiencek den Abpraller und versenkt ihn vom halblinken Kreis in die lange Ecke.
2
13:32
Gelbe Karte für Jakov Gojun (Füchse Berlin)
2
13:32
Tor für Füchse Berlin, 1:1 durch Lasse Andersson
Andersson bringt die Füchse mit einem erfolgreichen Sprungwurf aus mittigen neun Metern auf die Anzeigetafel.
2
13:32
Gelbe Karte für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
2
13:31
Jaron Siewert schickt offensiv Matthes, Andersson, Holm, Wiede, Lindberg und Marsenić ins Rennen. Milosavljev hütet das Heimtor.
2
13:31
Tor für THW Kiel, 0:1 durch Miha Zarabec
Zarabec wuselt sich durch die Mitte an den Kreis und vollendet aus sechs Metern in die obere rechte Ecke.
1
13:30
Filip Jícha setzt im Angriff zu Beginn auf Dahmke, Duvnjak, Zarabec, Reinkind, Ekberg und Wiencek. Niklas Landin startet im Gästekasten.
1
13:30
Berlin gegen Kiel – auf geht's in der Max-Schmeling-Halle!
1
13:30
Spielbeginn
13:22
Vor wenigen Augenblicken haben die Mannschaften die Platte betreten.
13:14
Schiedsrichter sind Stefan Schneider und Colin Hartmann. Für die Spielleitung ist Jörg Mahlich zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Werner Binting.
13:05
Der THW Kiel hat am Mittwochabend die Tabellenführung der Handball-Bundesliga erobert. Während Meisterschaftsrivale SG Flensburg-Handewitt bei Frisch Auf! Göppingen nicht über ein 28:28-Unentschieden hinauskam, feierte sie ohne Superstar Sagosen einen souveränen 31:25-Auswärtserfolg bei der HC Erlangen. Seit der Niederlage beim Nordwidersacher Ende März haben die Zebras all ihre sieben Begegnungen für sich entschieden.
12:54
Die Leistungen der Füchse Berlin sind in der Premierensaison des jungen Trainers Jaron Siewert von Unbeständigkeit geprägt. Sie haben bereits 21 Minuspunkte und sind dementsprechend eher ein Mittelfeld- als ein Spitzenteam, was den ambitionierten Zielen der Verantwortlichen Bob Hanning und Stefan Kretzschmar zweifellos widerspricht. Im jüngsten Match am Donnerstag zeigten die Reinickendorfer eine ihrer stärkeren Leistungen: Bei den Rhein-Neckar Löwen gewannen sie nach Pausenrückstand mit 27:24 bei den Rhein-Neckar Löwen.
12:45
Nach der letzten Länderspielpause der Saison werden in der Handball-Bundesliga innerhalb einer Woche gleich zwei komplette Spieltage absolviert. Wegen etlicher Nachholspiele wird es für viele Mannschaften auch in diesem Rhythmus weitergehen. In kurzer Zeit werden also viele Punkte vergeben; in der Tabelle kann schnell Boden gutgemacht werden. Während die Füchse Berlin heute auf Rang fünf vorrücken wollen, will der THW Kiel die Spitzenreiterposition verteidigen.
12:32
Hallo und herzlich willkommen zur Handball-Bundesliga am frühen Sonntagnachmittag! Die Füchse Berlin empfangen am 29. Spieltag den THW Kiel. Die Hauptstädter und der Rekordmeister aus dem hohen Norden stehen sich ab 13:30 Uhr in der Max-Schmeling-Halle gegenüber.

Aktuelle Spiele

20.05.2021 19:00
TSV Hannover-Burgdorf
Hannover-B.
HAN
TSV Hannover-Burgdorf
Die Eulen Ludwigshafen
LUD
Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen
SC DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
SC DHfK Leipzig
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
TuSEM Essen
TuSEM Essen
ESS
TuSEM Essen
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo Lippe
22.05.2021 18:30
HBW Balingen-Weilstetten
Balingen
BAL
HBW Balingen-Weilstetten
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
Bergischer HC
22.05.2021 20:30
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
MT Melsungen
MTM
Melsungen
MT Melsungen

Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren
vollst. Name
Reinickendorfer Füchse Handball
Spitzname
Füchse
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
1891
Sportarten
Handball
Spielort
Max-Schmeling-Halle
Kapazität
9.000

THW Kiel

THW Kiel Herren
vollst. Name
Turnverein Hassee-Winterbek Kiel
Spitzname
Die Zebras
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
04.02.1904
Sportarten
Handball
Spielort
Wunderino-Arena
Kapazität
10.285