1. Spieltag
24.07.2022 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2:1
SCR Altach
SCR Altach
1:0
  • Donis Avdijaj
    Avdijaj
    45.
    Rechtsschuss
  • Donis Avdijaj
    Avdijaj
    77.
    Rechtsschuss
  • Atdhe Nuhiu
    Nuhiu
    84.
    Rechtsschuss
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
1.943
Schiedsrichter
Alan Kijas

Liveticker

90.
19:04
Der TSV Hartberg schlägt zum Saisonauftakt den SCR Altach mit 2:1. Aufgrund der ersten 45 Minuten auch verdient. Nach der Halbzeitpause waren die Altacher zwar das bessere Team, doch nach einem individuellen Fehler von Zwischenbrugger traf Avdijaj in der 77. Minute sehenswert zum 2:0. Danach gelang den Gästen aus dem Ländle zwar durch Nuhiu noch der Anschlusstreffer, doch bei seiner Chance auf den Ausgleich in der 88. Minute parierte Swete glänzend und somit blieb es beim 2:1-Heimsieg der Oststeirer und der ersten Niederlage für Miroslav Klose als Altach-Trainer.
90.
18:54
Spielende
90.
18:53
Die Altacher schlagen den Ball jetzt nur noch hoch in den Strafraum der Hausherren. Doch Sonnleitner un Co sind bisher fehlerlos.
90.
18:50
Gelbe Karte für Matija Horvat (TSV Hartberg)
Horvat sieht nach einem Taktischem foul dei Gelbe Karte.
90.
18:49
Fünf Minuten werden nachgespielt.
88.
18:48
Nuhiu kommt nach einer Flanke aus 8 Metern zum Schuss. Seinen Abschluss hält aber Swete überragend und klärt zu Ecke.
85.
18:46
Funf Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Gästen noch um zumindest den Ausgleichstreffer zu erzielen.
84.
18:43
Tooor für SCR Altach, 2:1 durch Atdhe Nuhiu
Thurnwald mit einer präzisen flanke auf Nuhiu und der Stürmer nimmt sich den Ball erst an und trifft aus 11 Metern genau ins Eck zum 1:2 aus sicht der Altacher.
82.
18:41
Einwechslung bei TSV Hartberg: Thomas Kofler
82.
18:41
Auswechslung bei TSV Hartberg: Donis Avdijaj
80.
18:40
Bei Avdijaj scheint es nicht weiter zu gehen.
79.
18:39
Der Doppeltorschütz Avdijaj bleibt nach einem Zweikampf am Rasen liegen und muss behandelt werden
77.
18:36
Tooor für TSV Hartberg, 2:0 durch Donis Avdijaj
Nach einem Fehler im Spielaufbau von Zwischenbrugger kommt Avdijaj 20 Meter vor dem gegnerischen Tor an den Ball und der Hartberger trifft sehenswert aus 16 Metern ins Kreuzeck zum 2:0.
76.
18:34
Einwechslung bei TSV Hartberg: Matija Horvat
76.
18:34
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
74.
18:33
Der Hartberger kann aber weiterspielen.
73.
18:32
Ejupi muss nach einem Zusammenprall mit Zwischenbrugger behandelt werden.
71.
18:30
Gelbe Karte für Jürgen Heil (TSV Hartberg)
Heil kann sich gegen Tibidi nur mit einem Foul helfen und sieht zurecht gelb.
70.
18:30
Einwechslung bei SCR Altach: Johannes Tartarotti
70.
18:30
Auswechslung bei SCR Altach: Amankwah Forson
69.
18:29
Einwechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
69.
18:29
Auswechslung bei TSV Hartberg: Seth Paintsil
69.
18:29
Einwechslung bei TSV Hartberg: Mario Kröpfl
69.
18:29
Auswechslung bei TSV Hartberg: Okan Aydin
69.
18:28
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
69.
18:28
Auswechslung bei TSV Hartberg: Lukas Fadinger
67.
18:27
Tibidi zieht knapp außerhalb des Strafraums der Hartberger ab. Swete kann den Schuss zwar halten doch der Abpraller landet genau bei Jurec und der Kroate zwingt den Torhüter der Hartberger zu einer Glanzparade.
64.
18:22
Die Gäste aus Altach tun sich aber nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - es hapert weiterhin am finalen Zuspiel.
62.
18:20
Die Halbzeitansprache von Klose scheint gefruchtet zu haben.
60.
18:19
Jetzt probiert es der TSV mit einer Kombination am linken Flügel. Dorch Thurnwald ist da und erobert den Ball.
58.
18:17
Der TSV Hartberg kommt zurzeit kaum aus der eigenen Hälfte heraus.
56.
18:16
Mit Neuzugang Jurcec ist jetzt ein weiterer Offensivspieler für einen Defensiven auf dem Spielfeld.
55.
18:14
Einwechslung bei SCR Altach: Jan Jurčec
55.
18:14
Auswechslung bei SCR Altach: Stefan Haudum
55.
18:14
Einwechslung bei SCR Altach: Csaba Bukta
55.
18:13
Auswechslung bei SCR Altach: Dominik Reiter
52.
18:12
Die Altacher sind jetzt besser im Spiel und schnüren die Hausherren tief in deren Hälfte ein.
50.
18:10
Nach dem Eckball gelangt das Spielgerät über Umwege bei Jäger und der Altach prüft Swete aus kurzer Distanz.
49.
18:08
Tibidi mit einer flachen Hereingabe auf Forson in den Strafraum der Hartberger. Sein Abschluss wird aber noch abgefälscht und geht über das Tor von Swete.
47.
18:05
Eckball für den TSV Hartberg! Die Hereingabe von Aydin ist aber zu kurz und wird geklärt.
46.
18:04
Beide Mannschaften kommen vorerst unverändert aus den Kabinen.
46.
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:55
Der TSV Hartberg war in den ersten 45 Minuten die spielbestimmende Mannschaft und führt verdient zur Halbzeitpause mit 1:0. Die Altacher die nur durch Tibidi und Reiter zwei Torchancen hatten, müssen in der zweiten Hälfte offensiv mehr machen, wenn sie aus Hartberg etwas mitnehmen möchten.
45.
17:51
Ende 1. Halbzeit
45.
17:48
Tooor für TSV Hartberg, 1:0 durch Donis Avdijaj
Nach einem glücklichem Zuspiel von Painsil kommt Avdijaj im Strafraum der Gäste an den Ball und der Hartberger trifft überlegt in die lange Ecke zum 1:0.
45.
17:48
Zwei Minuten werden nachgespielt.
43.
17:46
Reiter kommt nach einer missglückten Abwehraktion von Farkas aus 16 metern zum Abschluss. Sein Volley geht aber deutlich über das Tor von Swete.
40.
17:44
Die Altacher versuchen es immer wieder mit hohen Bällen auf Nuhiu. Bis jetzt aber ohne Erfolg.
38.
17:42
Aydin bringt den Freistoß genau auf den Kopf von Sonnleitner. Der Kopfball des Routiner geht aber über das Tor von Casali.
37.
17:40
Freistoß für den TSV Hartberg aus aussichtsreicher Position!
34.
17:38
Tibidi setzt zum Sololauf im Strafraum der Hausherrenan und überspielt drei Gegenspieler. Sein Schuss fällt dann aber zu schwach aus und ist für Swete kein Problem.
32.
17:36
Nach einer tollen Kombination bringt Klem eine Hereingabe von der linken Seite flach auf Paintsil. Der Abschluss des Stürmers aus 8 Metern geht knapp am tor vorbei.
31.
17:33
Eckball für den SCR Altach! Die Hereingabe von Forson geht aber an Freund und Feind vorbei.
29.
17:32
Die Gäste aus Altach tun sich schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
27.
17:31
Nachdem Paintsil sich gegen zwei Gegenspieler im Strafraum der Gäste durchsetzt, kommt der Ball zu Fadinger. Der aus 12 Metern abzieht und Casali zu einer Parade zwingt.
26.
17:28
Das Spiel läuft wieder!
24.
17:26
Kurze Trinkpause aufgrund der hohen Temperatur in Hartberg.
22.
17:25
Nach Pass von Neuzugang Ejupi schließt Avdijaj aus 18 Metern ab. Sein Schuss geht knapp über das Tor von Casali.
20.
17:22
Der Hartberger kann aber weitermachen.
19.
17:21
Aydin bleibt nach einem Zweikampf auf dem Boden liegen und muss behandelt werden.
17.
17:20
Die Oststeirer schnüren die Gäste tief in deren Hälfte ein und drücken auf die frühe Führung.
15.
17:19
Freistoß für den TSV Hartberg! Aydin bringt wieder einen Freistoß der Hartberger scharf in den Strafraum der Gäste. Zwischenbrugger ist aber mit dem Kopf zur Stelle und klärt.
13.
17:17
Der TSV Hartberg ist jetzt besser im Spiel und bestimmt zurzeit das Spielgeschehen.
11.
17:15
Fadinger prüft nach schönem Zuspiel Casali aus spitzem Winkel. Der Altacher ist aber zur Stelle und hält den Schuss.
9.
17:13
Aydin bringt den Freistoß scharf in den Strafraum. Ein Altacher kann per Kopf klären, doch der Ball landet am Sechzehner bei Heil, der es mit einem Volley probiert, aber klar das Tor verfehlt.
8.
17:10
Freistoß für den TSV Hartberg aus aussichtsreicher Position!
5.
17:08
Nach Zuspiel von Avdijaj kommt Aydin aus gut 20 Metern zentral vor dem Tor von Casali zum Schuss. Sein Weitschuss geht knpp über das Tor der Altacher.
3.
17:06
Die Altacher starten gut in die Partie und haben durch Forson der aus 20 Metern abzieht, den ersten Torschuss zu verzeichnen. Der Ball geht aber am Tor von Swete vorbei.
1.
17:03
Der Ball rollt in der Profertil Arena Hartberg!
1.
17:02
Spielbeginn
17:02
Der TSV Hartberg hat Anstoß!
16:58
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Hartberg!
16:52
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Alan Kijas. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Maximilian Weiß, Michael Obritzbergerund dem 4. Offiziellen Oliver Fluch.
16:47
SCR Altach-Trainer Miroslav Klose: "Es kribbelt schon sehr. Ich freue mich ungemein auf die Saison. Auf den Nervenkitzel der Spiele, aber auch das gemeinsame Umsetzen von Zielen mit der Mannschaft. Wir müssen gefährlicher werden, uns einfach mehr Chancen herausspielen, um das eine oder andere Tor mehr zu machen."
16:42
TSV Hartberg-Trainer Klaus Schmidt: "Die Mannschaft von Hartberg hat sich im Vergleich zum letzten Jahr nicht wirklich verändert. Deshalb konnte ich bei meiner Analyse auf die Videos der letzten Saison zurückgreifen. Sie wissen, was auf sie zukommt, wir müssen uns erst auf den Gegner einstellen. Altach ist sicher ein Gegner, der uns auf Augenhöhe begegnet."
16:37
Gegangen sind Christoph Monschein (SV Ried), Gianluca Gaudino (zurück zum SV Sandhausen), Mickael Nanizayamo (zurück zu Lausanne), Marco Meilinger (Ziel unbekannt), Philipp Netzer (Karriereende), Lars Nussbaumer, Lukas Parger (beide zum FC Dornbirn) und Noah Bitsche (leihweise zu Vorwärts Steyr).
16:34
Aufseiten der Altacher gab es in diesem Sommer einen Umbruch. Nicht nur der Trainer ist neu, sonder auch Jan Jurcec (NK Kustosija), Lukas Jäger (Sturm), Lukas Gugganig (Osnabrück), Guy Dahan (Maccabi Haifa), Leo Mätzler (zurück von Austria Lustenau), Amir Abdijanovic, Ronny Rikal, Thomas Baldauf (alle zurück vom FC Dornbirn), Amankwah Forson (RB Salzburg) und Alexis Tibidi (VfB Stuttgart).
16:32
Abgegeben wurden dafür Elias Scherf (SKU Amstetten/Leihe), Youba Diarra (zurück zum FC Red Bull Salzburg), Noel Niemann (zurück zu Arminia Bielefeld) und Gabriel Lemoine (RAAL La Louviere).
16:30
Dem TSV Hartberg ist es diesem Sommer gelungen, den Stamm zu halten. Neu im Team von Trainer Klaus Schmidt sind: Albert Ejupi (Helsingborg IF), Stephan Schimandl (First Vienna), Stefan Gölles und Lukas Fadinger (zurück vom SV Lafnitz).
16:27
In der letzten Spielzeit trafen die Klubs 4-mal aufeinander. Am 2. Spieltag gewann der SCR Altach mit 2:1 in Hartberg, am 13. Spieltag nahm der TSV nach einem 2:0-Auswärtssieg die Punkte mit in die Oststeierermark, am 23. Spieltag gab es ein torloses Remis im Ländle und am 29. Spieltag feierte der TSV Hartberg nach einem 4:0-Heimsieg den höchsten Sieg in ihrer Bundesligageschichte.
16:24
Die Bilanz zwischen den beiden Vereinen in der Bundesliga spricht für den TSV Hartberg. Von 14 Aufeinandertreffen konnten die Oststeirer 6 gewinnen, 4 Spiele endeten unentschieden und 4 Begegnungen gewann der SCR Altach.
16:22
Das Debut Kloses als Altach-Trainer endete am vergangenen Wochenende mit einem 3:1-Auswärtssieg in der 1. Runde des ÖFB-Cup beim TWL Elektra.
16:17
Für Klose ist es die erste Cheftrainerstation im Profifußball. Im Vorjahr war er Co-Trainer von Julian Nagelsmann beim FC Bayern München.
Herzlich willkommen zur Begegnung TSV Egger Glas Hartberg gegen Cashpoint SCR Altach, der 1. Runde in der Admiral Bundesliga!

Zum Auftakt der Bundesligasaison 2022/23 empfängt der TSV Hartberg den SCR Altach. Die Oststeirer starten in ihrer 5. Spielzeit im Oberhaus zum ersten Mal mit einem Heimspiel. Im Vorjahr gelang dem TSV am 1. Spieltag ein 2:0-Auswärtssieg beim SK Rapid Wien. Danach verlief die Spielzeit aber eher enttäuschend und die Hartberger beendeten die Saison 2021/22 auf dem 11. Tabellenplatz. In der 1. Runde des ÖFB-Cup feierte der TSV am letzten Wochenende einen knappen 2:1-Sieg bei DSV Leoben.

Der SCR Altach der wie die Oststeirer in der abgelaufenen Spielzeit erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt Feieren konnte und die Saison punktegleich mit den Hartbergern auf dem 9. Tabellenplatz beendete, geht mit einem neuen Trainer in die Saison 2022/23. Den Altachern ist es gelungen, Weltmeister Miroslav Klose ins Ländle zu locken, der auf Retter Ludovic Magnin folgt, welcher zum FC Lausanne-Sport gewechselt ist.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

SCR Altach

SCR Altach Herren
vollst. Name
Sportclub Rheindorf Altach
Stadt
Altach
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
26.12.1929
Stadion
Cashpoint Arena
Kapazität
8.500