23. Spieltag
12.03.2022 17:00
Beendet
SCR Altach
SCR Altach
0:0
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0:0
Stadion
Cashpoint Arena
Zuschauer
2.487
Schiedsrichter
Gerhard Grobelnik

Liveticker

90.
18:58
Es bleibt beim torlosen Remis. Für Altach bleibt es jedoch ein kleiner Erfolg, beendet man damit doch die 10 Spiele andauernde Niederlagen-Serie. Im Abstiegskampf gelang damit aber nicht der erhoffte Befreiungsschlag. Hoffnung macht allerdings die Tatsache, dass Altach mit einem Mann weniger rund eine Stunde gut mithalten konnten, man erst gegen Ende der 2. Halbzeit mehr Spielanteile an die Hartberger abtreten musste. Summa summarum geht das Remis in Ordnung, wenngleich Hartberg schlussendlich dennoch die besseren Chancen verzeichnete.
90.
18:53
Spielende
90.
18:52
Gelbe Karte für Donis Avdijaj (TSV Hartberg)
90.
18:52
Gelbe Karte für Felix Strauß (SCR Altach)
Der Altacher überläuft seinen Gegenspieler und wird verwarnt.
90.
18:50
Hartberg schnürt die Altacher ein, alle Spieler verteidigen im Sechzehner, Klem versucht es daher mit viel Platz von außerhalb des Strafraums, aber er zieht drüber.
88.
18:48
Gefährlicher Eckball der Hartberger, Strauss kann aber in höchster Not retten.
83.
18:45
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael Steinwender
83.
18:45
Auswechslung bei TSV Hartberg: Mario Sonnleitner
83.
18:44
Einwechslung bei SCR Altach: Pape-Alioune Ndiaye
83.
18:44
Auswechslung bei SCR Altach: Mickaël Nanizayamo
83.
18:43
Einwechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Lemmerer
83.
18:43
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
83.
18:43
Einwechslung bei SCR Altach: Sebastian Aigner
83.
18:42
Auswechslung bei SCR Altach: Bakary Nimaga
83.
18:42
Einwechslung bei SCR Altach: Atdhe Nuhiu
83.
18:42
Auswechslung bei SCR Altach: Sandi Križman
82.
18:41
Freistoß für die Hausherren aus dem Halbfeld; der fällt aber trotz Rückenwinds absolut harmlos aus.
81.
18:40
Derzeit plätschert das Spiel vor sich hin. Hartberg ist bemüht, Akzente zu setzen, das will aber seit geraumer Zeit nicht gelingen. Von Altach kommt indes kaum was Nennenswertes in der Offensive.
76.
18:35
Die Schlussviertelstunde ist angebrochen; eine Zeit, in der die Hartberger in dieser Saison immer wieder zu Toren gekommen sind.
70.
18:29
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
70.
18:29
Auswechslung bei TSV Hartberg: Matija Horvat
70.
18:29
Einwechslung bei SCR Altach: Christoph Monschein
70.
18:29
Auswechslung bei SCR Altach: Noah Bischof
68.
18:27
Hartberg versucht, seine Überzahl bislang relativ erfolglos zum Vorteil auszunutzen; zwar haben die Gäste mittlerweile mehr vom Spiel; das wars aber auch schon.
62.
18:21
Einwechslung bei TSV Hartberg: Philipp Sturm
62.
18:20
Auswechslung bei TSV Hartberg: Noel Niemann
60.
18:19
Gollner kommt zum Kopfball, setzt diesen aber knapp über das Altacher Tor.
58.
18:16
Gelbe Karte für Youba Diarra (TSV Hartberg)
Der Hartberger rennt seinen Gegenspieler von hinten kommend über den Haufen und sieht hierfür die gelbe Karte.
57.
18:16
Die Hartberger kombinieren sich sehenswert frei und spielen eine Hereingabe von rechts zur Strafraummitte, wo Tadić bereits auf den Kopfball lauert, der aber zu zentral ausfällt.
54.
18:13
Gaudino tankt sich bis an die rechte Strafraumgrenze durch und schließt ab; der Ball geht aber deutlich übers gegnerische Tor.
48.
18:08
VAR-Entscheidung: Das Tor durch D. Tadić (TSV Hartberg) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0

Bitter für die Gäste, die einen perfekten Konter über die gesamte Altacher Spielhälfte ausführen, Heil, der dann schlussendlich den finalen Pass zu Tadić spielte, war aber knapp im Abseits.
47.
18:06
Swete rettet die Hartberger vor dem Rückstand: Altach erkämpft sich im Halbfeld den Ball und bringt die Kugel hoch in den Sechzehner zu Bischof, der aber aus nächster Nähe an Swete scheitert.
46.
18:04
Und weiter geht es!
46.
18:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:52
Eine streckenweise durchaus unterhaltsame ersten Halbzeit ist zu Ende. Nach einem flotten beginn mit Chancen auf beiden Seiten flachte die Partie nach einer halben Stunde ab. Der Ausschluss von Thurnwald änderte daran wenig bzw. schien dies sogar zu befeuern. Vor der Pause nahm die Partie dann aber nochmal etwas an Fahrt auf, jedoch ohne Treffer. Insgesamt hat aber Altach etwas mehr vom Spiel und der Ausschluss scheint das Spiel zumindest bisher wenig zu beeinflussen.
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:46
2 Minuten gibt es noch obendrauf!
43.
17:45
Horvat hat die Führung am Fuß, als er nach einer langen Hereingabe direkt im Strafraum sich von Schreiner lösen konnte und plötzlich allein vor Casali zum Schuss kommt; diesen verzieht er aber links neben das Tor.
41.
17:42
Es bleibt dabei: der VAR wird nicht eingeschaltet, der Treffer zählt somit nicht. Bei einer langen Hereingabe von rechts, die an der 2. Stange von Križman per Flugkopfball direkt ins Tor befördert wird, erfolgte die Abnahme aus Abseitsposition.
39.
17:40
Abseitstor von Altach; zumindest ist dies die erste Entscheidung des Referees!
37.
17:39
Derzeit tut sich nicht allzu viel. Man merkt auch nicht, dass die Hausherren seit Minute 28 einen weniger sind.
28.
17:30
Rote Karte für Manuel Thurnwald (SCR Altach)
Der erst vor wenigen Minuten eingewechselte Thurnwald erreicht Avdijaj im Laufduell nicht mehr und schließt die Aktion mit einem Tritt auf die Achillessehne ab. Nach VAR-Prüfung entscheidet der Unparteiische auf Rot!
26.
17:28
Schreiner versucht es von außerhalb des Sechzehners, sein Schuss setzt unangenehm auf und zwingt Swete zu einer Seitenabwehr. Der anschließende Eckball bleibt ungefährlich.
25.
17:27
Ein schwacher, flacher Schuss von Niemann wird noch unmittelbar vorm Tor von Tadić gefährlich abgefälscht, aber er stand dabei im Abseits.
23.
17:24
Freistoß Altach aus gut 22 Metern: Die Hausherren spielen diesen direkt aus, der Ball kommt langsam, aber senkt sich unmittelbar vor Swete, der den Ball über die Latte abwehrt. Die nachfolgende Ecke bringt nichts ein.
20.
17:21
Gelbe Karte für Sandi Križman (SCR Altach)
Horvath verhindert mit einem Foulspiel das Umschaltspiel, sieht aber keine Karte; das erzürnte Križman, der fürs Meckern Gelb erhält.
16.
17:17
Reiter muss nun doch vom Feld. Kurz zuvor schien es nach der Behandlung am Feld nämlich noch, als könnte er weiterspielen; doch es geht nicht mehr.
16.
17:16
Einwechslung bei SCR Altach: Manuel Thurnwald
16.
17:16
Auswechslung bei SCR Altach: Dominik Reiter
11.
17:12
Gelbe Karte für Bakary Nimaga (SCR Altach)
Der Altacher spielt den Ball und steigt im Zuge dessen Avdijaj auf den Fuß.
8.
17:11
Jetzt wieder die Hartberger mit einer schnellen Aktion über die linke Seite und über Avdijaj, der in der rechten Strafraumhälfte den freien Tadić sieht, jedoch vergibt der Stürmer aus nächster Nähe.
8.
17:09
Obwohl sich Altach mit dem Toreschießen enorm schwer tut in den letzten Wochen und Monaten legen die Hausherren hier einen sehr beherzten und offensiv-ausgerichteten Beginn hin. Immer wieder umkreisen die Vorarlberger den Hartberger Strafraum; das Spiel wirkt sehr dynamisch.
5.
17:06
Aber Altach zeigt sich bisher vom Aluminiumtreffer unbeeindruckt, Gaudino wird erstmals gefährlich, sein Abschluss aufs kurze Eck muss von Swete zur Seite pariert werden.
2.
17:02
Diarra probiert es aus der Distanz und beinahe wäre er auch erfolgreich gewesen, aber das Aluminium rettet.
1.
17:02
Der Ball rollt in Altach
1.
17:01
Spielbeginn
16:59
Auch bei den Altachern wurde einiges rotiert: Bischof, Reiter, Schreiner, Križman und Nanizayamo sind neu in der Startelf.
16:57
Die Spieler kommen aus dem Tunnel, es geht jeden Moment los
16:40
Mit dem neuen Trainer gehen auch eingie personelle Änderungen einher: Horvat, Niemann und Diarra sind neu; Swete kehrt nach seiner Sperre zurück. Schmidt kommentierte die Änderungen mit: "Wenn alles beim alten bleibt, braucht man keinen neuen Trainer."
16:23
Noch verheerender liest sich allerdings die Altacher Ausbeute in der Meisterschaft: Von den letzten 10 (!) Ligaspielen gingen allesamt verloren; dazu brachten es die Altacher gerade mal auf einen einzigen Treffer in diesem Zeitraum. Ein Schützenfest sollten Zuschauer heute angesichts der beidseitigen Torschwäche daher nicht erwarten.
16:20
Die Gäste hoffen jedenfalls, dass mit dem neuen Trainer die Trendwende gelingt, nachdem es zuletzt absolut nicht mehr gelaufen war. Drei Niederlage am Stück bei 0:6 Toren lautet die Bilanz der Hartberger. Insgesamt wartet man nun schon seit sechs Spielen in der Liga auf einen Sieg.
16:18
Die Hartberger hoffen heute auf den Trainer-Effekt. Erstmals nimmt heute Neo-Coach Klaus Schmidt bei der TSV den Platz auf der Trainerbank ein.
16:17
Die Aufstellungen sind jetzt verfügbar!
16:11
Die Altacher müssen heute auf ihren Chef-Coach verzichten. Ludovic Magnin befindet sich nach einer Operation im Spital und wird das heutige Spiel daher verpassen.
13:08
Herzlich willkommen zur 23. Runde der Bundesliga beim Qualifikationsgruppen-Spiel SCR Altach gegen TSV Hartberg.

Zum Auftakt der Qualifikations-Gruppe wollen sich die Vorarlberger mit einem Sieg wieder zurück ins Gespräch um den Klassenerhalt bringen. Dank der Punkteteilung schmolz der auf sieben Punkte angewachsene Rückstand auf vier Zähler zusammen. Mit einem Sieg könnten die Altacher folglich wieder den Anschluss erreichen. Für die Hartberger wiederum wäre mit einem vollen Erfolg sogar das Vorstoßen auf einen Playoff-Platz drinnen. Genauso wäre im Falle einer Niederlage allerdings auch das Abstiegsgespenst in Hartberg wieder zugegen.

In Form sind momentan allerdings beide Teams nicht. Am vergangenen Spieltag setze es für beide Seiten jeweils zu-Null-Niederlagen.

SCR Altach

SCR Altach Herren
vollst. Name
Sportclub Rheindorf Altach
Stadt
Altach
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
26.12.1929
Stadion
Cashpoint Arena
Kapazität
8.500

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100